Toto-Pokal

Haching trifft in der zweiten Pokalrunde auf den SV Egg an der Günz

+
Auswärtsreise: Am 24. August tritt die SpVgg beim SV Egg a. d. Günz an.

SpVgg Unterhaching - Der Bayerische Fußball-Verband hat die zweite Hauptrunde im Toto-Pokal ausgelost, die am Mittwoch, 24. August, ausgetragen wird.

Regionalliga-Spitzenreiter SpVgg Unterhaching als einzig verbliebener Vertreter aus dem südlichen Landkreis München tritt beim Südwest-Landesligisten SV Egg a.d. Günz an; das Team rangiert dort derzeit an dritter Stelle. Im Pokalwettbewerb 2016/17 werden insgesamt Prämien von 37 000 Euro vergeben, allein 5000 Euro für den Sieger – der darf dann nächste Saison in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals starten.

Text: Redaktion Münchner Merkur (Süd)

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Unterhaching beendet Negativ-Serie gegen Buchbach
Unterhaching beendet Negativ-Serie gegen Buchbach
Stier sarkastisch: "Haben die Relegation klar gemacht"
Stier sarkastisch: "Haben die Relegation klar gemacht"
Weber über Klassenerhalt: "Das sollte es gewesen sein"
Weber über Klassenerhalt: "Das sollte es gewesen sein"
Die Luft ist raus: Pullach verliert erneut
Die Luft ist raus: Pullach verliert erneut

Kommentare