S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

Flutlichtspiel in Memmingen

Haching will weiter in der Tabelle klettern

+
Hachings Coach Claus Schromm will auch in Memmingen wieder jubeln und mit der Spielvereinigung weiter in der Tabelle klettern

SpVgg Unterhaching - Zehn Punkte aus den vergangenen vier Regionalligapartien - das ist die beachtliche Ausbeute der Hachinger. Am Freitag um 19.30 Uhr gastiert die SpVgg in Memmingen und will an die Erfolge anknüpfen.

„Wenn wir es schaffen, weiter so engagiert im Trainings- und im Spielbetrieb zu agieren, werden wir den positiven Trend fortsetzen“, sagt Claus Schromm. Verletzt fehlen Vincent Friedrich, Jonas Hummels, Andreas Markmüller, Franz Rathmann und Sebastian Wiesböck. Der Einsatz von Thomas Steinherr ist fraglich. Derweil hat der BFV die Hachinger Partie gegen die Reserve des FC Bayern neu angesetzt. Termin: 5. Dezember.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Horror-Schnitt: Unterföhring landesweit schwächstes RL-Team
Horror-Schnitt: Unterföhring landesweit schwächstes RL-Team
"Skandal": Stier hadert nach Videobeweis mit Spielleitung
"Skandal": Stier hadert nach Videobeweis mit Spielleitung
Chance genutzt: Weicker überzeugt als Außenverteidiger
Chance genutzt: Weicker überzeugt als Außenverteidiger
Büchel: "So aufzugeben, ist ein Armutszeugnis"
Büchel: "So aufzugeben, ist ein Armutszeugnis"

Kommentare