Müller kassiert drei Tore

Hachinger rätseln über die Gründe der 1:3-Pleite

+
Nichts war mehr zu spüren vom tollen Offensivfußball 2012, die 2400 Zuschauer erlebten einen mauen Auftritt der Gastgeber.

SpVgg Unterhaching – Die SpVgg Unterhaching ist nach der Winterpause etwas in Schieflage geraten. Das Team des Duos Claus Schromm/Manuel Baum bezog eine überraschende 1:3-Heimpleite gegen Halle.

Nichts war mehr zu spüren vom tollen Offensivfußball 2012, die 2400 Zuschauer erlebten einen mauen Auftritt der Gastgeber. „Wir sind total traurig und können uns nur schwer erklären, wie es zu dieser Niederlage gekommen ist“, sagte Schromm.

Die Gäste aus Sachsen-Anhalt, die personell aufgerüstet hatten, suchten die Flucht nach vorne. Immerhin verzeichneten die Hachinger bis zur Pause eine gute Möglichkeit: So verfehlte ein Weitschuss von Neuzugang Benjamin Kauffmann (zuletzt Babelsberg) nur knapp das Ziel.

Hachings Abwehr fehlte dagegen in der Schlussphase die Orientierung

Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gastgeber den Druck, Tobias Schweinsteiger verwandelte einen Foulelfmeter zum 1:0 (55.). Ansonsten konnte der Rückkehrer wenig Akzente setzen, es fehlt offensichtlich noch die Bindung zu den Nebenleuten.

Hachings Abwehr fehlte dagegen in der Schlussphase die Orientierung. Sehr zur Freude der Gäste, die der Partie durch Treffer von Timo Fuhruholm (71.), Nils Pinochet (78.) und Steven Ruprecht (87.) eine Wende gaben. Sehr zum Leidwesen von Torhüter Korbinian Müller, der den verletzten Stefan Riederer vertat. „Es ist unglücklich gelaufen“, bedauerte der 21-Jährige, dem kein grober Fehler unterlaufen war.

Die Ursachenforschung für die zwei Niederlage nach der Pause fällt Trainer Schromm nicht leicht: „Wir müssen uns schnell auf die Tugenden besinnen, die uns stark gemacht haben. Man darf aber nicht vergessen, dass Halle durch die Winterneuzugänge viel Qualität gewonnen hat, dies war deutlich zu spüren. Wir hanen jetzt die Aufgabe, uns schnell wieder zu verbessern.“ Klaus Kirschner

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Volles Programm für Basketballer des TV Miesbach
Volles Programm für Basketballer des TV Miesbach
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 
6:0 für 1. FC GAP - Müller, Poniewaz und Diaby treffen doppelt
6:0 für 1. FC GAP - Müller, Poniewaz und Diaby treffen doppelt

Kommentare