Top-Torjäger rechtzeitig fit?

Hain hofft auf Einsatz gegen Fortuna Köln

Haching will gegen Köln die ersten Punkte des Jahres einfahren. Dabei hoffen sie wieder auf die Unterstützung ihres Top-Torschützen Stephan Hain. FOTO: Pressefoto Eibner

Nach zwei Niederlage in den ersten beiden Punktspielen 2018 hofft die SpVgg Unterhaching am morgigen Samstag (14 Uhr) im Auswärtsspiel bei Fortuna Köln die Wende einleiten zu können.

Hilfreich wäre es da natürlich, wenn der zuletzt verletzte Torjäger Stephan Hain (Bänderdehnung) wieder mitwirken könnte. Am Dienstag ist Hain immerhin wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Ob es allerdings für einen Einsatz am Samstag reicht, ist noch offen. „Geplant ist es“, sagt Hain. Das Spiel wird übrigens sowohl vom Bayerischen Rundfunk (BR) als auch vom Westdeutschen Rundfunk (WDR) live im TV übertragen.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

SpVgg Unterhaching steigt in den eSport ein
SpVgg Unterhaching steigt in den eSport ein
Nedeljko Tomic: "Musste aufpassen, dass ich nicht weine"
Nedeljko Tomic: "Musste aufpassen, dass ich nicht weine"
Martin Grelics und TuS Geretsried weisen Anschuldigungen von Peter Schmidt zurück
Martin Grelics und TuS Geretsried weisen Anschuldigungen von Peter Schmidt zurück
Luca Faganello Matchwinner für die DJK Waldram im Keller-Krimi bei SF Egling
Luca Faganello Matchwinner für die DJK Waldram im Keller-Krimi bei SF Egling

Kommentare