Halmichs Debütsaison findet ein Ende

Halmich: „Ich erwarte in jedem Fall ein anderes Auftreten als im letzten Spiel“

+
Halmich erwartet gegen Puchheim ein anderes auftreten seiner Mannschaft.

Am Sonntag geht die erste komplette Saison von Korbinian Halmich als Cheftrainer des TV Stockdorf zu Ende.

Sein Team empfängt den SV Puchheim, der im Gegensatz zu den Turnern noch Punkte für den Klassenerhalt benötigt (15 Uhr, Maria-Eich-Straße). „Ich erwarte in jedem Fall ein anderes Auftreten als im letzten Spiel“, sagt Halmich. Vor Wochenfrist reichte es für Stockdorf beim 1. SC Gröbenzell II nur zu einem 1:1. Wie der Coach aufstellen wird, ist angesichts des im Vorfeld stattfindenden Derbys der zweiten Mannschaft gegen die Reserve des Gautinger SC noch ungewiss. Fest steht bisher lediglich, dass Marco Gühl und Michael Bliemel aus privaten Gründen fehlen.  

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Meistgelesen

Trotz Chancenwucher: TSV Gilching-Argelsried siegt knapp über Biberbach 
Trotz Chancenwucher: TSV Gilching-Argelsried siegt knapp über Biberbach 
2:2 nach 0:2 - SC Pöcking-Possenhofen beweist Moral im Kracher gegen Eching
2:2 nach 0:2 - SC Pöcking-Possenhofen beweist Moral im Kracher gegen Eching
TSV Gilching-Argelsried II hadert mit dem Referee - 1:2 gegen Haunshofen
TSV Gilching-Argelsried II hadert mit dem Referee - 1:2 gegen Haunshofen
Überragender Torwart Luca Titze - TSV Gräfelfings U17 ringt TSV Dachau nieder
Überragender Torwart Luca Titze - TSV Gräfelfings U17 ringt TSV Dachau nieder

Kommentare