Hannes Hain verabschiedet sich

+
Hannes Hain verlässt den TSV Buchbach.

TSV Buchbach - Die Winterpause in der Regionalliga Bayern steht bevor. Beim TSV Buchbach kündigt sich der erste Abgang an.

Erst musste der Buchbacher in Rosenheim mit Gelb-Rot vom Platz, dann gab Hannes Hain (r., mit Trainer Bobenstetter) bei der Weihnachtsfeier bekannt, dass er den TSV in der Winterpause aus beruflichen Gründen verlässt. Er tritt ein Auslandsstudium in Oslo an.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Knorpelschaden im Knie: Bob-Anschieber Marc Rademacher fällt für die gesamte Saison aus
Knorpelschaden im Knie: Bob-Anschieber Marc Rademacher fällt für die gesamte Saison aus
Schromm fordert vom DFB mehr Geld für Einsatz von Talenten
Schromm fordert vom DFB mehr Geld für Einsatz von Talenten
Kreissportgericht verhandelt Skandalspiel
Kreissportgericht verhandelt Skandalspiel

Kommentare