Verheerende Lage in Spanien: Über 800 Corona-Tote an einem Tag - Militär bringt Leichen weg

Verheerende Lage in Spanien: Über 800 Corona-Tote an einem Tag - Militär bringt Leichen weg

Hasenhüttl erwartet "Fußballfest" im Derby

+
FCI-Coach Ralph Hasenhüttl freut sich auf die Partie gegen die Löwen.

FC Ingolstadt - Der FC Ingolstadt erwartet im Bayern-Derby gegen den TSV 1860 München am Freitag eine große Party.

„Wir werden eine Atmosphäre haben, die dazu führen soll, dass wir ein Fußballfest haben“, sagte Trainer Ralph Hasenhüttl vor dem Duell der beiden Zweitligisten. Der Österreicher sieht die Gäste als klare Favoriten - einerseits. „Andererseits haben wir es uns zum Ziel gesetzt, zu Hause konstanter zu punkten“, sagte er am Mittwoch.

„Diese drei Punkte wollen wir mit aller Macht holen. Ich erwarte eine Mannschaft, die keine Sekunde einen Zweifel daran lässt.“ Verzichten muss Hasenhüttl auf die gesperrten Roger und Almog Cohen.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

TSV Zorneding: Festakt zum 100-jährigen Bestehen abgesagt
TSV Zorneding: Festakt zum 100-jährigen Bestehen abgesagt
Schwabl: „Wir werden noch verstärkter in das NLZ investieren“
Schwabl: „Wir werden noch verstärkter in das NLZ investieren“
BFV-Präsident Koch: „Abbruch ist allerletzte Option“
BFV-Präsident Koch: „Abbruch ist allerletzte Option“
SV Anzing: Trainerduo Uzun und Dolanjski hört im Sommer auf
SV Anzing: Trainerduo Uzun und Dolanjski hört im Sommer auf

Kommentare