Ismaning mit Arbeitssieg

+
Perfekter Einstand für den Rückkehrer: Anton Siedlitzki (r.) traf zum 1:0.

FC Ismaning - Das war ein großer Schritt des FC Ismaning hin zu einem entspannten Finale in der Landesliga. Im ersten Spiel nach der Winterpause gab es einen 2:1 (2:0)-Erfolg beim SV Hebertsfelden und damit haben die Ismaninger den Puffer zum Tabellenkeller deutlich ausgebaut.

Ismaning holte in der Winterpause zwei Spieler zurück, die schon in der Regionalliga für den Club von der Leuchtenbergstraße aufliefen. Recht klar war der Einsatz von Anton Siedlitzki in der ersten Elf, während die Nominierung von Luan da Costa Barros eher überraschend war. Rückkehrer Siedlitzki führte sich dann auch wunderbar ein, indem er das 1:0 nach einer Hereingabe von Christos Ketikidis machte (32.). Acht Minuten später legte Sheptim Sulimani nach und sorgte für den beruhigenden Vorsprung zur Pause. Dieser Treffer war das Ergebnis einer schönen Kombination über den starken Neuzugang da Costa Barros und Manuel Ring.

Nach der Pause meldete sich der Abstiegskandidat im Rahmen seiner spielerisch begrenzten Möglichkeiten zurück. Den Anschlusstreffer erzielten die Hebertsfeldener durch einen Freistoß an der Strafraumgrenze. In der Folgezeit drängte das Heimteam auf den Ausgleich wie englische Proficlubs vor 30 Jahren. Ein hoher Ball wurde nach dem anderen in den Strafraum des FCI gedonnert. Dort hatten aber die beiden Innenverteidiger Maximilian Kirmayer und Kenneth Bee die absolute Lufthoheit. Beide klärten alle Flanken und leisteten sich keine Aussetzer. Auch die Doppelsechs mit Alexander Buch und Korbinian Beck räumte ordentlich ab. Deshalb kam Hebertsfelden zu keiner wirklichen Chance zum 2:2. „Es war aber kein ruhiger Nachmittag“, sagte Trainer Xhevat Muriqi. Angesichts der katastrophalen Platzverhältnisse hatte er aber auch Verständnis für sein Team.

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Schlottner: "Nordkorea ist Geheimfavorit"
Schlottner: "Nordkorea ist Geheimfavorit"
Ärger bei Wacker: "Wolf schwebt über dem Verein"
Ärger bei Wacker: "Wolf schwebt über dem Verein"
Sieghart über seinen Nationalmannschafts-Wunsch: "Titel sind mein Ansporn"
Sieghart über seinen Nationalmannschafts-Wunsch: "Titel sind mein Ansporn"
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

16,95 €
Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Natürlich Landleben - Der Buch-Kalender 2017</center>

Natürlich Landleben - Der Buch-Kalender 2017

8,99 €
Natürlich Landleben - Der Buch-Kalender 2017
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz

Kommentare