Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben 

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben 

FC Ismaning stellt die Neuen vor

Ismanings Winterneuzugänge sind Kampfansage an die Liga

+
Daniel Steinacher und Tobias Killer

Der FC Ismaning steht in der Landesliga auf dem Relegationsplatz zur Bayernliga und will in der zweiten Saisonhälfte offenbar nochmal angreifen.

Die beiden Winterzugänge Daniel Steinacher und Tobias Killer sind jedenfalls eine Kampfansage. Der Wechsel von Daniel Steinacher (27) stand bereits im Dezember fest. Mit ihm kehrt ein Ex-Spieler der legendären Ismaninger Bayernliga- Meistermannschaft vom VfR Garching zurück. Trainer Xhevat Muriqi wollte den erfahrenen Innenverteidiger unbedingt haben, weil ihm Alternativen fehlen für die beiden Stammspieler Nils Ehret und Anton Siedlitzki.

Innenverteidiger Kenneth Bee und Außenverteidiger Christos Ketikidis werden den Verein noch im Winter verlassen. Ein interessanter Zugang ist aber auch Tobias Killer (22), der zuletzt vereinslos war und sich auf Vermittlung von Maximilian Siebald seit Monaten in Ismaning fit hält. Bei der SpVgg Unterhaching absolvierte er in den letzten beiden Spielzeiten 14 Partien in der 3. Liga (1 Tor) und 40 in der Bayernliga (9 Tore).

Der vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler könnte sich auf der Sechs in Ismaning etablieren. „Ich denke, dass er sich bei uns durchsetzen wird“, sagt Trainer Xhevat Muriqi. Mit den beiden Wintertransfers hat der FC Ismaning seine Qualität im Kader noch einmal erhöht. Der Club hat große Ziele für die laufende Saison.

Mijo Stijepic zu Gast bei Vorort:

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Hachings U19 feiert Aufstieg in die Bundesliga
Hachings U19 feiert Aufstieg in die Bundesliga
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer

Kommentare