Ivan Vidovic verstärkt den FC Ismaning

Neuzugang von den Suttgarter Kickers

+
FCI-Trainer Xhevat "Jacky" Muriqi darf sich über eine weitere Option für seine Offensivabteilung freuen.

FC Ismaning - Der FC Ismaning hat zum Transferfinale noch einmal zugeschlagen. Mit Ivan Vidovic kommt von den Stuttgarter Kickers ein vielseitig verwendbarer Offensivspieler.

Der 19-Jährige stand zuletzt im Kader der Stuttgarter Kickers II für die Oberliga Baden-Württemberg, vergleichbar mit der Bayernliga. Aufgrund von Verletzungen verpasste er mehr als die halbe Saison und hatte am Ende nur fünf Einwechslungen mit 75 Ligaminuten sowie zwei Pokalspiele zu Buche stehen. Der junge Mann, der vor dem Versuch in Stuttgart in der U19 des FC Ingolstadt aktiv war, hat seine Hauptposition im rechten offensiven Mittelfeld. Er kann aber auch im Sturm oder auf der rechten Abwehrseite spielen. Der FC Ismaning hat ihn als Verstärkung der Offensivabteilung geholt.

Nach Daniel Steinacher (VfR Garching) und Tobias Killer (SpVgg Unterhaching) ist der junge Kroate der dritte Ismaninger Winterzugang. Dem gegenüber stehen die Abgänge von Kenneth Bee (SV Heimstetten) und Christos Ketikidis (Ziel unbekannt). 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching

Kommentare