Serie von Fussball Vorort / FuPa Oberbayern

Jérôme Fayé im Video-Interview: Landesliga ist kein schwieriges Niveau

Jérôme Fayé im Interview mit Fussball-Vorort über seine Karriere und den FC Töging.
+
Jérôme Fayé im Interview mit Fussball-Vorort über seine Karriere und den FC Töging.

Jérôme Fayé spricht im Interview mit Fussball-Vorort über seine Karriere und den FC Töging. Der 33-Jährige erklärt, warum die Landesliga für ihn kein schwieriges Niveau und was ihn über die Jahre ausgemacht hat.

Töging - Jérôme Fayé spricht im Fussball-Vorort Interview über seinen Wechsel zum FC Töging, warum der Klub für ihn ein „Bauernverein“ ist und was seine Mutter mit dem Wechsel zum Landesligisten zu tun hatte.

Der 33-Jährige erklärt was ihn über seine vielen Stationen hinweg so stark gemacht hat und was ihn abseits des Platzes ausmacht. Außerdem meint Fayé, dass Landesliga eigentlich kein schwieriges Niveau ist. „Wenn man ein bisschen fit ist kann man da schon mithalten“.

Was Jérôme, genannt Jay, sonst noch über seine Zeit bei Türkgücü München, die 15 Kästen Erdinger Weißbier nach seiner Saison als Torschützenkönig, oder seine Karriere Highlights zu erzählen hat erfahrt ihr im Interview. 

Amateurkicker bieten ihre Hilfe an:

Corona Helfer-Karte

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare