Rückruf bei Ford: Mehr 100.000 Autos betroffen - Batterie kann sich entzünden

Rückruf bei Ford: Mehr 100.000 Autos betroffen - Batterie kann sich entzünden

Rubrik "Zurückgeblättert"

Vor 5 Jahren: Abteilungsleiter Kentscher hört auf

BCF Wolfratshausen - Jede Woche blickt Heinz Richter auf große und kleinere Sportereignisse zurück, die vor fünf, zehn beziehungsweise 20 Jahren in unserem Landkreis Schlagzeilen gemacht haben.

Fußball-Landesligist BCF Wolfratshausen verliert mit Michael Kentscher seinen Abteilungsleiter. „Es geht nicht mehr“, begründet der 36-Jährige seine Entscheidung. Neue berufliche Herausforderungen sowie familiäre Aufgaben nötigen Krentscher zu diesem Schritt. Der Familienvater bekommt eine berufliche Chance als stellvertretender Projektleiter in der Versicherungsbranche angeboten. „Die kann und darf ich mir nicht entgehen lassen.“ Dennoch schwingt bei seinem Rücktritt Wehmut mit: „Mein Herz hängt am BCF, ich war stets mit viel Engagement bei der Sache.“ Mit dem früheren Gesamtvereinsvorsitzenden und ehemaligen Stadtrat Franz Sedunko steht ein Nachfolger parat. „Der Franz ist intelligent und versteht was vom Fußball, zumal er bei den Wölfen, beim TuS Geretsried und bei seinem Heimatverein in Farchet viele Jahre im Tor stand. Er war mir bisher schon immer eine große Hilfe“, sagt Krentscher. Sedunko gibt das Kompliment zurück: „Der Michi und ich haben immer gut zusammengearbeitet.“ Bis zur ordentlichen Jahresversammlung mit Neuwahlen führt Sedunko den Verein kommissarisch.

Text: Heinz Richter

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Grüne Heide bei Srbija nicht clever genug
Grüne Heide bei Srbija nicht clever genug
Heimstettner Sechserpack gegen die Löwen
Heimstettner Sechserpack gegen die Löwen
TSV 1865 Dachau mit verdienter Niederlage trotz Führung durch Maric
TSV 1865 Dachau mit verdienter Niederlage trotz Führung durch Maric

Kommentare