„Mehr Motivation kann es nicht geben“

Murat Saglar und der TSV Steinhöring möchten dem FC Parsdorf ein Bein stellen

Will nach der Pleite in Aschheim eine Reaktion seiner Jungs sehen: Steinhöring-Coach Murat Saglar
+
Will nach der Pleite in Aschheim eine Reaktion seiner Jungs sehen: Steinhöring-Coach Murat Saglar

Nach zuletzt „drei verschenkten Punkten an Aschheim“, freut sich Steinhörings Trainer Murat Saglar heute Abend auf einen echten Kreisklassen-Knaller gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter FC Parsdorf.

TSV Steinhöring – FC Parsdorf Di. 20:00

„Mehr Motivation kann es nicht geben“, erwartet Saglar eine stimmungsvolle Kulisse, zumal die Heimelf mit einem Dreier nach Punkten zu Parsdorf aufschließen könnte. „Parsdorf hat eine ganz tolle Entwicklung gemacht und spielt tollen, offensiven Fußball. Gerade ihre vier Offensivkräfte müssen wir in den Griff kriegen, um überhaupt eine Chance zu haben.“ Unabhängig vom Ausgang der Partie, werde Saglars ebenfalls „tolle Mannschaft“ ihren in dieser Saison eingeschlagenen Weg in Richtung Ligaspitze der Kreisklasse 6 (Kries München) konsequent weitergehen.   

Auch interessant

Kommentare