Landkreis-Derby: Phönix tritt in Unterföhring an

FC Unterföhring II - Der FC Unterföhring II empfängt den FC Phönix Schleißheim zum Landkreis- Derby (Sonntag, 12.15 Uhr). Für Unterföhrings Trainer Christian Brenner ist es zwar ein Derby, „aber nicht mit Duellen mit Ismaning oder Garching vergleichbar.“

Bei seinem Gegenüber Maik Braun „kommen keine Derbygefühle auf“. Dennoch ist es für den Phönix-Trainer ein besonderes Duell, Braun zog 2007 aus der Pfalz nach Unterföhring und lebt noch heute dort. „Ich habe damals in der ersten Mannschaft von Erik Becker trainiert und ein paar Testspiele bestritten“, erzählt er. „Mit Vorstand Franz Faber habe ich noch Kontakt.“

Die Statistik stimmt Braun optimistisch. „In meiner Zeit bei WB Allianz habe ich gute Erfahrungen mit Unterföhring gemacht und fast immer gewonnen.“ Dennoch wäre der Trainer auch mit einem Punkt zufrieden. Andere Ziele verfolgt Unterföhrings Trainer Christian Brenner: „Wir wollen das Heimspiel gewinnen, das ist klar.“ Für das Duell fehlen dem FCU Francesco Pietroluongo und der gesperrte Marco Krusko. Fraglich ist der Einsatz von Timat Torah.

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Schlottner: "Nordkorea ist Geheimfavorit"
Schlottner: "Nordkorea ist Geheimfavorit"
Ärger bei Wacker: "Wolf schwebt über dem Verein"
Ärger bei Wacker: "Wolf schwebt über dem Verein"
Sieghart über seinen Nationalmannschafts-Wunsch: "Titel sind mein Ansporn"
Sieghart über seinen Nationalmannschafts-Wunsch: "Titel sind mein Ansporn"

Kommentare