Lockerheit als BCF-Erfolgsrezept

+
Eine Sonderaufgabe wartet auf Michael Rauch (re.) in Sonthofen: Der BCF-Verteidiger, der nach langer Verletzungspause in der Vorwoche gegen Raisting sein Comeback feierte, soll FC-Torjäger Andreas Maier an die Kette legen.

BCF Wolfratshausen - Der Schlager des elften Spieltags steigt in Sonthofen: Mit dem gastgebenden 1.FC (4.) und dem BCF (6.) treffen zwei Mannschaften aufeinander, die sich vom Vorjahr aus anderen Tabellenregionen kennen (Busabfahrt: 13.30 Uhr, Farcheter Sportheim).

Die Entwicklung ist erstaunlich. Im Vorjahr lernten die Zuschauer rund um die Bayernliga-Spielfelder Farchets Trainer Reiner Leitl von dessen angespannter Seite kennen. Kauzige Einwürfe verbaler Natur begleiteten nicht selten die Auftritte seiner Elf im Abstiegskampf. Anders verhält es sich in dieser Saison. Das BCF-Floß schippert im Tabellenmittelfeld, macht Meter um Meter. Kein Wunder, dass Leitl zu Scherzen aufgelegt ist. Den 1:0-Erfolg über den SV Raisting aus der Vorwoche kommentierte der 54-Jährige mit dem Satz, „jetzt können wir beruhigt nach Sonthofen fahren“. Einen Tag vor Abfahrt an die Iller ergänzt der Coach: „Mal sehen, was die Reiseleitung so alles mit uns vorhat.“ Klingt wie Kaffeefahrt inklusive Tupperparty. In Wirklichkeit würde es dem Cheftrainer vollauf genügen, rechtzeitig in Deutschlands südlichst gelegener Stadt einzutreffen, um sich adäquat auf die bevorstehende Aufgabe vorzubereiten.

Ähnlich relaxt wie beim Trainingsverlauf in der vergangenen Woche. Endlich einmal ohne englische Woche, Pokal oder Sonstigem. Drei solide Übungseinheiten mit jeder Menge Spaß absolvierten die Farcheter. Mit einer Ausnahme: Lamine Guéyes angerissenes Syndesmoseband sorgte für Missmut beim Trainer. Er habe grundsätzlich nichts gegen Urlaubsplanungen seiner Belegschaft inmitten des Punktspielbetriebs. „Doch dann sollen sie halt gesund zurückkommen.“ Guéye fällt für anderthalb Monate aus. Leitls Planspiele sind damit obsolet. Zu gerne hätte er Guéye in der Innenverteidigung aufgeboten. Um Lech Kasperek als Unterstützer für Dominik Putzke im defensiven Mittelfeld mit der Spieleröffnung zu betrauen. Hätte angesichts der langwierigen Verletzungen von Marco Höferth und Mitch Rödl Not getan. Zu allem Überfluss fehlt dem BCF in Sonthofen auch noch Askin Ünlü.

Zwar sind die Alternativen rar, doch die Mannschaft scheint schlagkräftig genug zu sein. Beim Ballclub geht es heuer weniger um das Wer, sondern um das Wie. Ordnung und spieltaktische Disziplin stehen über allem. „Wenn wir das Spiel nicht machen müssen, sind wir ganz schwer zu bezwingen“, erinnert Leitl an die Erfolge in Landshut und Rosenheim. Präsentiert sich seine Equipe im Allgäu gleichermaßen kompakt, könne sie „auch etwas mitnehmen“.

Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man die Sonthofener Protagonisten Andreas Maier (sechs Tore) und Matthias Jörg an die Kette legt. „Wir müssen schauen, dass wir die Beiden eliminieren können“, hält Leitl fest. Bei Torjäger Maier hat er sich gar für eine Sonderbewachung entschieden: Michael Rauch wird die Verantwortung des beharrlichen Aufpassers übertragen. Im zweiten Spiel von Beginn an nach seiner unendlichen Verletzungsgeschichte. Man wächst eben mit den Aufgaben – und mit Leitls neuer, offen zur Schau gestellten Lockerheit.

BCF Wolfratshausen: Pradl – Duswald, Kasperek, Misiroglu, Müller. Putzke, Rauch, Motzkau, Hüttl, Pummer, Schuhmann; Kluge, Pajalic, Luzzi, Roith, Catal, Cabraja

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga
Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga
Beierkuhnlein: "Wollen endlich die Bayernliga-Meisterschaft holen"
Beierkuhnlein: "Wollen endlich die Bayernliga-Meisterschaft holen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Ex-Hachinger Baum über neue Aufgabe: "Bundesliga war immer mein Traum"
Ex-Hachinger Baum über neue Aufgabe: "Bundesliga war immer mein Traum"
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

4,85 €
Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

65,00 €
Rehbockgehörn mit Strass
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

3,95 €
Magnet mit Kuhflecken

Kommentare