Buchbach möchte Talfahrt in Memmingen stoppen

+
Aleksandro Petrovic muss ebenso wie Maxi Hain und Markus Grübl mit einer Gelbsperre passen.

TSV Buchbach - Ohne drei Gelbsünder fährt der TSV Buchbach nach Memmingen. Dennoch soll hier die lange Misere des Bobenstetter-Teams enden.

Seit fünf Runden wartet der TSV Buchbach in der Fußball-Regionalliga auf einen Dreier und ist auf Rang neun abgerutscht. Im Nachholspiel soll es am heutigen Dienstag um 18.45 Uhr in Memmingen klappen. „Ein Unentschieden ist das Minimum, wenn wir uns schon extra während der Woche frei nehmen und diesen Aufwand betreiben“, sagt Trainer Anton Bobenstetter, der sehr zuversichtlich gestimmt ist: „Wenn wir während der Woche Auswärtsfahrten bestreiten mussten, haben wir die besten Spiele abgeliefert.“

Allerdings müssen die Rot-Weißen im Allgäu auf drei Kapitäne und Leistungsträger verzichten: Maxi Hain (zehnte Gelbe), Markus Grübl und Aleksandro Petrovic (je fünfte Gelbe) sind gesperrt. „Dann spielen eben drei andere. Das ist ja nur ein Spiel, da kann man das mit unserem ausgeglichenen Kader schon mal kompensieren“, tröstet sich der Coach, der wohl wieder auf den zuletzt angeschlagenen Mijo Stijepic zurückgreifen kann. Für Grübl dürfte vermutlich Maxi Hellinger ins Team rutschen, der mit Christian Brucia die rechte Seite beackern wird. Problematischer ist, dass mit Petrovic und Hain beide angestammten Sechser fehlen. Vermutlich wird Kevin Hingerl ins Team rücken. Er könnte mit Christopher Scott dass Innenverteidiger-Paar bilden, damit wäre mit Maxi Knauer schon mal ein Mann für die Sechser-Position frei. Aber auch eine Umstellung auf Dreierkette mit einem gestaffelten Fünfer-Mittelfeld wäre eine denkbare Variante.

Memmingen, in der Tabelle einen Punkt besser als Buchbach postiert, hat 2015 erst eine Niederlage einstecken müssen. Mit Michael Geldhauser (18 Treffer) haben die Gastgeber einen Knipser in ihren Reihen. Der ehemalige Thannhausener profitiert dabei maßgeblich von Bobo Mayer, der bis zum Sommer letzten Jahres bei Hessen Kassel unter Vertrag stand. Fehlen werden die Abwehrkräfte Raffael Friedrich (Bänderriss) und Branko Niklic (Gehirnerschütterung), die Angreifer Michael Wende (Hüft-Probleme) und Ugur Kiral (Patellasehne) sowie der gesperrte Mittelfeldspieler Julian Feneberg.

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching

Kommentare