Buchbach verliert Test - zwei Rosenheimer kommen

Maximilian Hellinger und Benedikt Hönninger kommen.

TSV Buchbach - Nach dem Abgang von Stefan Lex zur SpVgg Greuther Fürth kann der TSV Buchbach jetzt zwei Neuzugänge präsentieren. Es sind zwei Spieler von TSV 1860 Rosenheim.

Außerdem gibt es Verstärkung aus dem Landkreis Erding: Mit Mittelfeldspieler Maximilian Hellinger (19, aus Schwaig) und Abwehrspieler Benedikt Hönninger (20, aus Dorfen) haben die Buchbacher bereits Einigkeit über einen sofortigen Wechsel erzielt. Beide kommen von Ligakonkurrent 1860 Rosenheim. Mit ihrem Teamkamered Andreas Hartl (19, aus Dorfen) sollte es auch noch klappen.

Buchbach verliert

Der TSV Buchbach hat sein Vorbereitungsspiel beim FC Unterföhring mit 1:2 Toren verloren. Den Treffer erzielte Harry Bonimeier nach einer Ecke. Heute tritt der Tabellenzweite der Fußball-Regionalliga Bayern bei Red Bull Leipzig zum vierten Test an. buc

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Knorpelschaden im Knie: Bob-Anschieber Marc Rademacher fällt für die gesamte Saison aus
Knorpelschaden im Knie: Bob-Anschieber Marc Rademacher fällt für die gesamte Saison aus
Schromm fordert vom DFB mehr Geld für Einsatz von Talenten
Schromm fordert vom DFB mehr Geld für Einsatz von Talenten
Kreissportgericht verhandelt Skandalspiel
Kreissportgericht verhandelt Skandalspiel

Kommentare