Fußball - Bezirksliga

FCM-Coach Ball: „Wir sind froh, dass es vorbei ist“

Der FC Moosburg hat es geschafft: Er hat die Saison in der Bezirksliga Nord überstanden. Die Abschiedsvorstellung, ein 1:6 gegen den FC Alte Haide, ist zwar nicht so gelaufen, wie es sich Trainer Christoph Ball vorgestellt hat, das kam allerdings nicht überraschend. „Wir sind schon froh, dass es jetzt vorbei ist“, betonte der Coach.

Moosburg – Die Moosburger konnten die Abgänge von Schlüsselspielern wie Soma Orban, Lukas Pregler, Andreas Buchberger, Hans Kiermaier und Thomas Lincke nicht kompensieren. Das junge Team stieß an seine Grenzen. Nach der Winterpause sendete der FCM mit dem Sieg beim Tabellenzweiten Jetzendorf ein Lebenszeichen, danach lief aber nichts mehr zusammen. In die Partie am letzten Spieltag gegen den FC Alte Haide ging der FCM mit sieben Niederlagen in Folge. Ball: „Es ist unheimlich schwierig, sich noch zu motivieren, wenn man abgestiegen ist und weiß, dass alles passen muss, um einen Punkt zu holen.“ Das gelang seinem Team zu selten – auch gegen den FC Alte Haide nicht.

Die Gäste aus München-Schwabing haben in Max Rabe einen Torjäger, den Moosburg in dieser Saison nicht hatte. Nach dem 0:1 durch Daniel Neumeier (10.) und dem zwischenzeitlichen Ausgleich von Domenic Hörmann (20.) drehte Rabe auf: Der Alte-Haide-Stürmer schoss durch Treffer in der 22. und 41. Minute eine Zwei-Tore-Führung für sein Team heraus. Nach der Pause legten Neumeier (48.), Rabe (66./Elfmeter) sowie Michael Schuster (72.) nach. „Es fehlte die Spannung“, bilanzierte Ball. „Ich hoffe, dass die Jungs in dieser Saison was gelernt haben. In der Pause sollen sie durchschnaufen.“

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach dem Absturz in die A-Klasse: Was nun, SpVgg Altenerding?
Nach dem Absturz in die A-Klasse: Was nun, SpVgg Altenerding?
Dominanz pur: Murnauer Fußballerinnen steigen auf
Dominanz pur: Murnauer Fußballerinnen steigen auf
SC Fürstenfeldbruck nach Abstieg in die Kreisliga am Tiefpunkt
SC Fürstenfeldbruck nach Abstieg in die Kreisliga am Tiefpunkt
Diskussion „Frauen im Abseits? - Geschlechterklischees im Sport“
Diskussion „Frauen im Abseits? - Geschlechterklischees im Sport“

Kommentare