Mittelfeldspieler fällt monatelang aus

Nächster Schock für Buchbach: Brucia mit Außenbandriss

+
Christian Brucia wird in diesem Jahr wohl nicht mehr auflaufen können.

TSV Buchbach - Erneute Hiobsbotschaft für den TSV Buchbach: Mittelfeld-Routinier Christian Brucia hat sich im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg einen Außenbandriss im Knie zugezogen.

Das Verletzungspech beim TSV Buchbach nimmt kein Ende. Im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg II musste Christian Brucia mit Knieschmerzen vorzeitig vom Feld. Buchbachs 2. Abteilungsleiter Georg Hanslmaier vermutete sofort schlimmeres: "Es ist vermutlich der Meniskus oder das Außenband." Nun bestätigt sich die bittere Diagnose: Der Mittelfeldmann hat sich einen Außenbandriss im Knie zugezogen und wird in diesem Jahr wohl nicht mehr zum Einsatz kommen. 

Damit erweitert der 28-Jährige die Verletzungsliste der Rot-Weißen. Bereits in den vergangenen Wochen musste Trainer Anton Bobenstetter auf wichtige Schlüsselspieler verzichten. Torjäger Maxi Bauer laboriert aktuell noch an einem Muskelbündelriss. Ebenfalls langfristig ausfallen wird Stefan Denk, der mit einem Kreuzbandriss pausieren muss.  

Text: Daniel Georgakos

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ismaning-Coach Elfinger: "Kein finales Spiel"
Ismaning-Coach Elfinger: "Kein finales Spiel"
Endspurt vor der Winterpause: Schmöller dosiert Training
Endspurt vor der Winterpause: Schmöller dosiert Training
Goldener November: Dritter Sieg in Folge für Pipinsried
Goldener November: Dritter Sieg in Folge für Pipinsried
Unterföhring: Jetzt hilft nur noch ein Wunder
Unterföhring: Jetzt hilft nur noch ein Wunder

Kommentare