Ömer Gebesci kehrt zum FC Unterföhring zurück

+
Ömer Gebesci (r.) schließt sich nach eineinhalb Jahren in der Türkei wieder dem FCU an.

FC Unterföhring - Ende Januar hat das Transferfenster geschlossen. Der FCU muss einen Abgang verschmerzen, freut sich aber auch über einen alten Bekannten.

Der Fußball- Bayernligist FC Unterföhring hat im Finale der Winter-Wechselzeit mit Ünal Tosun einen spektakulären Abgang und mit Ömer Gebesci einen altbekannten Rückkehrer zu verzeichnen.

Der einst aus Unterhaching gekommene Türke Ünal Tosun (das Vorort-Interview mit Ünal Tosun über seinen Wechsel gibt's hier)verlor nie seinen Profitraum aus den Augen. Im Sommer war er deshalb bei türkischen Profivereinen zu Probetrainings und auch mit dem Drittligisten Jahn Regensburg flirtete er schon mehrfach. Nun im Winter führt der Weg zu dem Drittligisten aus der Oberpfalz. Er wechselt zur zweiten Mannschaft des SSV Jahn, die derzeit Tabellenzehnter in der Bayernliga Nord ist. Nach elf Toren in 27 Spielen vergangene Saison traf der 21-Jährige diese Spielzeit schon acht mal bei 19 Spielen. In Regensburg hofft er nun, sich mit guten Leistungen für den Profikader anbieten zu können. Über die Ablösemodalitäten haben der FC Unterföhring und der SSV Jahn Regensburg Stillschweigen vereinbart.

Von einer Profilaufbahn träumte auch Ömer Gebesci, der den FCU zu Beginn der Saison 2012/13 verließ. In der Türkei versuchte er sich an einer Profikarriere. Nun eineinhalb Jahre später ist der 28-jährige Mittelfeldspieler wieder in seiner Heimat München zurück und der erste Weg führte an die Bergstraße. Größte Sorge des Transfers war es, den Spielerpass aus der Türkei zu bekommen. Diese Formalitäten sind nun aber alle über die Bühne gegangen und Gebesci kann seinen einstigen Nachfolger im zentralen Mittelfeld ersetzen. Für den FCU absolvierte der Türke bereits 61 Spiele und schoss dabei 16 Tore.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Dachauer Jugendtrainer: „Die sozialen Kontakte fehlen allen sehr“
Dachauer Jugendtrainer: „Die sozialen Kontakte fehlen allen sehr“
Veronika Wöhrl vermisst eine „richtige Mannschaft“
Veronika Wöhrl vermisst eine „richtige Mannschaft“
Klaus Beckmann übernimmt FC Rottach-Egern
Klaus Beckmann übernimmt FC Rottach-Egern
Video-Workout: Fit bleiben mit Klopapier
Video-Workout: Fit bleiben mit Klopapier

Kommentare