SC Olching - SV Ohlstadt 0:3 (0:0).

- Der vorjährige Tabellenzweite rutscht immer tiefer in ein Schlamassel.

Total von der Rolle, vor allem die zweite Hälfte, ließ sich Olching von den Werdenfelsern abschießen. Die Brüder Michael und Markus Reißl besorgten mit einem Doppelschlag in der 56. und 58. Minute das 2:0 für Ohlstadt. Drei Minuten später dann schon das 3:0 für die Gäste, als Markus Reißl ein Missverständnis zwischen Olchings Torsteher Daniel Walkowiak und Thomas Bründl prompt ausnützte.<BR>

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Meistgelesen

Grüne Heide feiert 2:2 gegen SVH-Reserve wie einen Sieg
Grüne Heide feiert 2:2 gegen SVH-Reserve wie einen Sieg
SpVgg Kammerberg lässt zwei Punkte beim VfB Eichstätt II liegen
SpVgg Kammerberg lässt zwei Punkte beim VfB Eichstätt II liegen
Dorfener Pleite gegen das Schlusslicht
Dorfener Pleite gegen das Schlusslicht
Abwehr-Routinier Johannes Heinle mit wichtigem Siegtor für den VfB Durach
Abwehr-Routinier Johannes Heinle mit wichtigem Siegtor für den VfB Durach

Kommentare