Der Türkgücü München Stürmer präsentiert uns die Top-Elf seiner bisherigen Karriere

Top-Elf von Patrick Hasenhüttl - Bundesligastars und Türkgücü-Power

Patrick Hasenhüttl spielt aktuell bei Türkgücü München . Der Sohn von Premier-League-Trainer Ralph Hasenhüttl spielte schon mit mehreren Bundesligastars zusammen.

  • Patrick Hasenhüttl spielte bereits in der U17 und in der U19 Bundesliga
  • Aktuell steht der 23-Jährige bei Türkgücü München, dem Ersten der Regionalliga Bayern, unter Vertrag
  • Der Stürmer präsentiert die Top-Elf seiner bisherigen Karriere

Patrick Hasenhüttl hat in seiner Karriere schon einiges erlebt. Der Türkgücü-Angreifer spielte in der Jugend unter anderem für den VfB Stuttgart und den FC Ingolstadt in der U19-Bundesliga. Der Sohn von Premier-League-Trainer Ralph Hasenhüttl präsentiert uns die Top-Elf Spieler aus seiner bisherigen Karriere. Mit dabei sind einige bekannte Gesichter aus der Bundesliga.

Torwart 

Fabijan Buntic ( FC Ingolstadt 04) 

Er ist ein super Torwart! Was ich vor allem an ihm mag, ist seine Einstellung! Er ist ein absoluter Teamplayer und bringt das ganze Team an seine Grenzen.

Verteidiger

Stefan Posch (TSG 1899 Hoffenheim) 

Er ist ein kompletter Verteidiger. Seine Technik ist super und er ist besonders stark im Zweikampf. Ich habe damals in der U19 Nationalmannschaft mit ihm gespielt und wir haben uns auch sehr gut verstanden.

Marin Pongracic (VfL Wolfsburg) 

Körperlich und technisch ist er wahnsinnig gut für einen Innenverteidiger. Ich habe wenige Spieler mit so einem großen Talent gesehen.

Alex Sorge (Türkgücü München) 

Es ist Woche für Woche sehr schwer gegen ihn im Training zu spielen (aktuell wegen Corona nicht). Er hat eine wahnsinnig tolle Lebenseinstellung von der man viel lernen kann. Hätte er seine Verletzungen nicht gehabt, wäre er jetzt mit Sicherheit in einer höheren Liga. Obwohl ich ihn erst seit dieser Saison kenne, ist er schon zu einem meiner besten Freunde geworden.

Mittelfeld

Berkay Özcan (Vom Hamburger SV zu Istanbul Basaksehir FK ausgeliehen) 

Ich habe mit ihm zwei Jahre beim VfB Stuttgart gespielt und wir haben auch dort zusammen im Internat gelebt. Er hat eine brutal gute Technik und ist auch ein top Mensch.

Max Thalhammer ( FC Ingolstadt 04) 

Ich habe Zwei Jahre mit ihm bei Ingolstadt gespielt. Ich habe sogar ein Jahr mit ihm zusammen studiert. Was er letzte Saison bei Regensburg gespielt hat war der Wahnsinn. Er ist der schnellste Spieler mit dem ich jemals gespielt habe.

Xaver Schlager (VfL Wolfsburg) 

Wenn man sieht, was er gerade in der Bundesliga spielt, muss man eigentlich nicht mehr viel dazu sagen. Ich habe von der U17 bis zur U19 mit ihm in der Nationalmannschaft gespielt. Ich habe noch nie einen Spieler gesehen der so viel rennen kann.

Konrad Laimer (RB Leipzig) 

Für mich der beste Spieler mit dem ich bisher gespielt habe. Wenn man sieht, wie er sich die letzten Jahre entwickelt hat, kann man nur den Hut ziehen.

Angriff 

Roman Schweizer (Karriereende) 

Ich habe mit ihm zwei Jahre beim VfB Stuttgart und anderthalb Jahre bei Ingolstadt gespielt. In Ingolstadt habe ich auch ein Jahr lang mit ihm zusammen gewohnt. Hätte er sich nicht in der U19 das Kreuzband gerissen, hätte er mit Sicherheit noch eine gute Karriere machen können. Er war wirklich ein großes Talent. Auch menschlich ist er wirklich top und ein sehr enger Freund von mir.

Serhat Imsak (Türkgücü München)

Ich habe mit ihm ein Jahr in Ingolstadt gespielt und auch dieses Jahr bei Türkgücü München. Er ist ein wahnsinnig toller Mensch und auch ein sehr guter Freund von mir. Er hat mit das beste Kopfballspiel, dass ich jemals gesehen habe. Ich glaube der würde sogar gegen Van Dijk seine Kopfballduelle gewinnen (lacht).

Tjark Danneman (TSV Rain) 

Er ist einer meiner engsten Freunde. Ich habe vier Jahre in Ingolstadt mit ihm zusammen gespielt und gefühlt jeden Tag auch außerhalb des Platzes was mit ihm gemacht. Er hat wirklich den besten Schuss mit links, den ich bisher gesehen habe. Hätte er nicht so viele Verletzungen gehabt, wäre er mit Sicherheit heute woanders.

Trainer 

Domenico Tedesco (Spartak Moskau)

In der U17 von Stuttgart spielte ich unter ihm. Er ist einfach ein Top-Trainer.

Lesen sie auch: Franco Flückigers Top-Elf: Geballte Regionalliga-Power und ein Zweitliga-Knipser

Hasenhüttl im Video-Interview: Ziel für nächste Saison ist die 3. Liga

Auch interessant

Kommentare