Vorort-Kickern schlagen Nachfolger vor

Pep-Umfrage: Petrovic würde Heiko Vogel befördern

+
Aleks Petrovic (li.) empfiehlt den Bayern, U21-Coach Heiko Vogel zu installieren.

TSV Buchbach - Am Sonntag wird das Geheimnis gelüftet. Bleibt Pep Guardiola bei Bayern oder nicht? Wir haben uns bei den Amateuren umgehört, welcher Trainer aus dem Hobbybereich das Zeug zur Nachfolge des Katalanen hätte.

 

Ok, die Umfrage ist natürlich nicht ganz ernst gemeint. Doch irgendwie scheint die Zeit im Moment still zu stehen. Ganz Fußball-Deutschland fiebert der Entscheidung des Spaniers am Sonntag entgegen. Deshalb haben wir einige Amateurkicker gefragt, welcher Trainer aus ihrer bisherigen sportlichen Laufbahn das Zeug dazu hätte, den FC Bayern zu übernehmen.

Die Einschätzung von Buchbachs Aleks Petrovic:

Also meiner Meinung nach hätte Heiko Vogel das Zeug, auch wenn er vor paar Wochen gegen mich verloren hat. Ich würde ihn aus folgenden Gründen nehmen: er ist jung und hat Potentia., er will einen ähnlichen Fußball wie Pep spielen, technisch versiert und viel auf Ballbesitz aus. Er ist ein Perfektionist was Technik und Taktik angeht, ein absoluter Vollblut-Fußballer. Außerdem hat er mit Basel CL Erfahrung und immerhin ManU mit Sir Alex Ferguson rausgehauen.

Weitere Vorschläge aus dem Amateurbereich zur Pep-Nachfolge gibt's hier.

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ismaning-Coach Elfinger: "Kein finales Spiel"
Ismaning-Coach Elfinger: "Kein finales Spiel"
Endspurt vor der Winterpause: Schmöller dosiert Training
Endspurt vor der Winterpause: Schmöller dosiert Training
So wurde Buchbachs Trainer zum Unglücksraben für die Löwen
So wurde Buchbachs Trainer zum Unglücksraben für die Löwen
SVH-Coach Schmitt adelt Team: "Ein Top-Spiel. Hut ab!"
SVH-Coach Schmitt adelt Team: "Ein Top-Spiel. Hut ab!"

Kommentare