1. tz
  2. Sport
  3. Amateure

Pliening: Torreiche zweite Halbzeit - Dennis Mattusch mit einem Doppelpack

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Wolfgang Herfort

Kommentare

Die Spieler vom TSV Pliening beim jubeln.
Die Spieler vom TSV Pliening beim jubeln. © Christian Riedel

Der TSV Pliening schlägt den SV Bruck II mit 6:1. Besonders in der zweiten Hälfte bekamen die Jungs vom TSV Lust auf das Tore schießen.

Pliening – Leichtes Spiel hatte der TSV Pliening im C-Klassen-Punktspiel gegen die Gäste aus Bruck – zumindest in der zweiten Hälfte. Bis zur Pause hielten die Reservisten des SVB gut mit, glichen die Führung von Christian König (25.) durch ein Tor von Christian Kammerloher aus (43.).

Doch nach dem Seitenwechsel drehten die Plieninger auf. Ioan Nikels (53.), Dennis Mattusch (56./60.), Ethan Comber (79.) und David Zerak verpassten den Bruckern von Trainer Rico Körner eine satte Schlappe.  

FCP: Hainala, Nikels, Schöttler, Schindler, Te Heesen, König, Märkl, Mattusch, Comber, Zerak, Borzucki – Röckelein, Weichselgartner, Steinbrunner, Nuur Iid, Nedimovic. – Trainer: Flückiger.
SVB II: Grabmaier, Hofmann, Wahler, M. u. V. Golla, Körner, Mayer, Widmann, Stürzer, Kellner, Specht – Kammerloher. – Trainer: Körner. (hw)

Auch interessant

Kommentare