Pullach testet gegen FC Bayern U23

+
Hat für seine Mannen ein straffes Programm geschnürt: Pullach-Coach Carsten Teschkle.

SV Pullach - Aktuell können die Pullacher-Kicker noch ihre Füße hochlegen, doch schon am 28. Januar starten die Teschke-Mannen in eine intensive Vorbereitung. Hier wartet unter anderem die Scholl-Truppe von der Säbener Straße und auch gegen zwei Regionalligisten wird getestet.

Trainingsbeginn ist am 28. Januar 2013.

Die Vorbereitungsspiele:

Samstag, 2. Februar, 14.00 Uhr SV Pullach - TSV Landsberg

Sonntag, 10. Februar 14.00 Uhr SV Pullach - SV Heimstetten

Mittwoch, 13. Februar 19.00 Uhr FC Bayern U 23 - SV Pullach

Samstag, 16. Februar 15.00 Uhr TSV 1860 Rosenheim - SV Pullach

Mittwoch, 20. Februar 19.00 Uhr SV Pullach - SV Aubing

Samstag, 23. Februar 14.00 Uhr SV Pullach - SC Oberweikertshofen

Dienstag, 26. Februar 19.00 Uhr SV Pullach - BCF Wolfratshausen

Am Samstag, 2. März startet dann um 14.00 Uhr die Punktrunde beim FC Falke Markt Schwaben.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

3:1-Derbysieg: Zebras haben trotz wilder Schlussphase alles im Griff
3:1-Derbysieg: Zebras haben trotz wilder Schlussphase alles im Griff
Tristesse statt Tabellenführung: Hallbergmoos verliert erstmals daheim
Tristesse statt Tabellenführung: Hallbergmoos verliert erstmals daheim
Schlusslicht Gröbenzell II stürzt Spitzenreiter TV Stockdorf
Schlusslicht Gröbenzell II stürzt Spitzenreiter TV Stockdorf
Murnau-Coach Schmid: „Drei Punkte – alles andere ist heute völlig egal“
Murnau-Coach Schmid: „Drei Punkte – alles andere ist heute völlig egal“

Kommentare