Regensburg: Dedola kommt vom FC Ingolstadt 04

+
Romain Dedola (23) wechselt ab sofort vom FC Ingolstadt 04 donauabwärts zum SSV Jahn Regensburg.

Regensburg - Romain Dedola (23) wechselt ab sofort vom FC Ingolstadt 04 donauabwärts zum SSV Jahn Regensburg. Der schnelle Mittelfeldspieler erhält beim Drittliga-Spitzenreiter einen Vertrag bis Sommer 2013.

Geschäftsführer und Sportchef Franz Gerber hatte die letzten Details aus dem Trainingslager im türkischen Belek geklärt. Der ehemalige Kapitän der französischen U19-Nationalmannschaft einigte sich mit dem Zweitligisten Ingolstadt über die vorzeitige Auflösung seines Vertrages. Gerber ist sich sicher, dass Regensburg mit dieser Verpflichtung noch mehr Möglichkeiten im Mittelfeld hat: "Dedola ist ein vielfältig verwendbarer Spieler im Mittelfeld. Er kann mehrere Positionen spielen und ist sehr laufstark." Auch vom Charakter passe er perfekt in das derzeitige Team des SSV Jahn, so Gerber. Der Franzose, der 2010 von Racing Straßburg zu den Schanzern wechselte, hatte bislang 15 Einsätze in der 2. Bundesliga.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Traumberuf Spielermann: Dotzler geht für seine Liebe Sara Däbritz nach Paris
Traumberuf Spielermann: Dotzler geht für seine Liebe Sara Däbritz nach Paris
Absteiger SpVgg Attenkirchen startet selbstbewusst in die Kreisliga-Saison
Absteiger SpVgg Attenkirchen startet selbstbewusst in die Kreisliga-Saison
TuS Holzkirchen: Tore für den Frustabbau
TuS Holzkirchen: Tore für den Frustabbau

Kommentare