1. tz
  2. Sport
  3. Amateure

TSV Bad Reichenhall - SV Zamdorf 1:3 (0:1)

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

- Auch im dritten Spiel gingen die Zamdorfer als Sieger hervor und sehen dem Spitzenduell gegen Buchbach am nächsten Mittwoch mit guten Gefühlen entgegen.

In der 28. Minute schob Klaus Dietz einen von Reichenhalls Torsteher Spiegel mit der Faust abgewehrten Ball aus 17 Meter ins leere Tor. Die 1:0-Halbzeitführung baute Fritz Reisinger in der 52. Minute auf 2:0 aus, als er im Nachschuss das Leder ins Netz beförderte. In der 64. Minute verkürzte Markus Huber auf 1:2, ehe Helmut Entholzner in der 84. Minute mit dem 3:1 sechs Minuten vor Schluss alles klar machte.

Auch interessant

Kommentare