TSV Rohrbach - SV Zamdorf 3:1 (1:0).

- Zamdorf musste in den letzten 20 Minuten neun Spielern auskommen, da Markus Braunsch und Christian Vorisek mit Gelb-Rot vom Platz mussten.

Der Sieg von Rohrbach machten schon vorher Humbach, Eberl und Schlemmer perfekt, für Zamdorf traf Christian Huber.

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Meistgelesen

Basketballer des TV Miesbach kommen mit vollem Einsatz zum ersten Sieg
Basketballer des TV Miesbach kommen mit vollem Einsatz zum ersten Sieg
Natalie Geisenberger macht Babypause
Natalie Geisenberger macht Babypause
Sieg ohne etatmäßige Torfrau: Eching besteht auch in Scheyern
Sieg ohne etatmäßige Torfrau: Eching besteht auch in Scheyern
Nulnummer zwischen SV Ascholding/Thanning und SV Wackersberg-Arzbach
Nulnummer zwischen SV Ascholding/Thanning und SV Wackersberg-Arzbach

Kommentare