Erster Neuzugang ist fix

Rückkehrer Maloku: Stürmer spielt wieder für TSV Oberalting

Verstärkung im Abstiegskampf: Ritvan Maloku kommt vom Landesligisten SC Olching nach Oberalting zurück. foto:

Oberalting – Der erste Neuzugang des TSV Oberalting-Seefeld ist fix: Ritvan Maloku kehrt nach einem Jahr beim SC Olching in der Landesliga zurück ins Aubachtal.

Der Angreifer, der vergangene Saison im Winter den Verein verließ, wird der Mannschaft von Thomas Dötsch nun im Abstiegskampf der Kreisliga helfen. „Ritvan ist ein Spieler, der für die Kreisliga herausragende Qualitäten hat und der uns im Angriff einige neue Optionen gibt“, erklärt Oberaltings Trainer Thomas Dötsch.

Während Maloku in Olching zu Beginn einen Stammplatz hatte und in der Rückrunde der vergangenen Saison jedes Spiel über die volle Distanz absolvierte, verlor er im Laufe der aktuellen Spielzeit seinen Stammplatz unter dem mittlerweile gefeuerten Cheftrainer Simon Kaltenbach. Er hatte zwar noch immer seine regelmäßigen Einsatzzeiten, allerdings saß er auch oft auf der Bank. So kam er in 27 Partien für den SCO auf gute acht Torbeteiligungen.

Wenn Maloku an seine Leistungen der vergangenen Saison in Oberalting anknüpfen kann, wird er ein wichtiger Spieler für den TSV. „Er weiß, was er kann, und wird sicherlich eine sehr gute Verstärkung“, so Thomas Dötsch, der bislang noch nicht mit Maloku gearbeitet hat. Er verriet, dass in der Transferperiode noch mehr bei den Seefeldern passieren wird: „Es wird noch weitere Neuzugänge geben. Allerdings kann ich dazu noch nichts sagen.“  tao

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Kommentare