Drama geht weiter: SCF soll 2500 Euro für Muzzi Gür zahlen

+
Muzzi Gür, jetzt beim VSST Günzlhofen, spielte nur wenige Wochen beim SC Fürstenfeldbruck.

Fürstenfeldbruck - Der finanziell klamme SC Fürstenfeldbruck muss ohnehin schon jeden Cent umdrehen. Jetzt ist dem Fußball-Landesligisten noch eine weitere saftige Rechnung ins Haus geflattert.

Das Wechseldrama als Chronik

Muzzi zum Städtele hinaus: Torjäger geht raus aufs Land

Verlässt Gür den SCF?

Die Nachbarn vom TSV West verlangen eine Ablösesumme in Höhe von 2500 Euro für ihren ursprünglich zum SCF abgewanderten, nach seinem Kurz-Gastspiel aber mittlerweile beim VSST Günzlhofen kickenden Torjäger Muzzi Gür. West-Präsident Günter Eichinger macht nachträglich die vom Verband festgeschriebene Ausbildungs-Entschädigung geltend.
Gür, der 16 Jahre lang beim kleinen Kreisstadtverein spielte und zu Saisonbeginn ablösefrei zum SCF wechselte, gab dort schon nach wenigen Wochen auf und wechselte ausgerechnet zum VSST Günzlhofen, einem Konkurrenten des TSV West in der Kreisklasse. Während Eichinger nicht bereit war, gegenüber dem Tagblatt seinen Schritt zu begründen, bestätigte SCF-Abteilungsleiter Alfred Thurner, dass vom TSV West tatsächlich eine Forderung in besagter Höhe vorliege. Thurner habe sich bereits beim Bayerischen Fußballverband kundig gemacht. Demnach werde der TSV West wohl leer ausgehen, weil der SCF seinerzeit mit Muzzi Gür einen Amateurvertrag abgeschlossen habe.

Sicherheitshalber lässt Thurner die ganze Angelegenheit aber noch von einem Rechtsanwalt prüfen. Verbandsspielleiter Wolf-Peter Schulte (Hohenschäftlarn) erklärte, dass bei einem Wechsel als Vertragsamateur eine Ablöse oder Ausbildungs-Entschädigung entfällt, zumal der Spieler auch beim nächsten Verein (in diesem Fall Günzlhofen) ein weiteres Arbeitsverhältnis einging, für das der Verein Sozialausgaben bezahlen muss. Der VSST ist übrigens fein raus: Er bezahlte nach Angaben von Manager Franz Ostermeier an den SCF keinen müden Cent für den begehrten Muzzi.

vom Dieter Metzler

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Schäffler: „Wir werden alles dafür tun, die Klasse zu halten“
Schäffler: „Wir werden alles dafür tun, die Klasse zu halten“
TSV Rain/Lech: Doppelpack innerhalb weniger Minuten von Tjark Dannemann dreht das Spiel gegen Heimstetten
TSV Rain/Lech: Doppelpack innerhalb weniger Minuten von Tjark Dannemann dreht das Spiel gegen Heimstetten
FC Ismaning erlöst die Fans erst in der Schlussminute
FC Ismaning erlöst die Fans erst in der Schlussminute

Kommentare