Interview mit dem Aufstiegsgaranten 

Günter Bayer: "Spiel gegen Frankfurt im DFB-Pokal war eine Sensation" 

Der Trainer des SC Oberweikertshofen war bei uns im Live-Interview zu Gast.
+
Der Trainer des SC Oberweikertshofen war bei uns im Live-Interview zu Gast.

Bei uns ist am Freitag um 10:30 Uhr Günter Bayer vom SC Oberweikertshofen zu Gast. Wir sprechen mit ihm vor allem über seinen Verein und die aktuelle Corona-Situation. 

Oberweikertshofen - Günter Bayer hat in seiner Vita schon einige Spieler- und Trainerstationen stehen. Der 67-Jährige, der ursprünglich aus Kaufbeuren stammt, erreichte mit dem TSV Aindling zweimal die erste Hauptrunde des DFB-Pokals. Zudem traf Bayer 1979 im DFB-Pokal auf die Eintracht aus Frankfurt und steuerte hier das einzige Tor vom BSK Olympia Neugablonz zum Spiel bei. 

Am Freitag, um 10.30 Uhr, sprechen wir mit dem Erfolgstrainer über seine Entscheidung. Der Routinier steht im Facebook-Live-Interview Rede und Antwort.

SC Oberweikertshofen: Verhindert Corona den Wiederaufstieg?

Momentan steht Günther Bayer beim SC Oberweikertshofen an der Seitenlinie. In der Bezirksliga Süd steht der Verein auf einem hervorragendem zweiten Platz mit sechs Punkten Rückstand auf den aktuellen Tabellenführer Brunnthal. Vor der corona-bedingten Saisonunterbrechung konnte Günter Bayer mit dem SC Oberweikertshofen eine Bilanz von 14 Siegen zu 7 Niederlagen vorweisen, welche sich durchaus sehen lassen kann. 

Der Wiederaufstieg in die Landesliga wäre also ohne die Pandemie ein sehr realistisches Saison-Ziel gewesen, nun hat der BFV die Entscheidung getroffen, diese abzubrechen. 

Die Trainerstationen von Günter Bayer im Überblick 

Angefangen hat Bayer als Spielertrainer beim TSV Kottern, seine nächste Aufgabe suchte er beim TSV Mindelheim. Nach einer erneuten Beschäftigung bei seinem ersten Verein wechselte Bayer 1992 zum FC Memmingen in die Bayernliga. 

Insgesamt stand Günter Bayer als Trainer in 36 Jahren mehr als 1000 mal an der Seitenlinie. Erfolge kann er viele verzeichnen, sowohl als aktiver Spieler als auch als Trainer. Hierzu zählen zum Beispiel die deutsche Amateurmeisterschaft im Jahr 1980 und insgesamt sieben Aufstiege. 

Prognosen über einen möglichen Aufstieg anzustellen sind in der momentanen Situation mehr als schwierig, im Gespräch mit Günter Bayer wollen wir herausfinden, wie er die hypothetischen Chancen seiner Mannschaft ohne Corona eingeordnet hätte. Das Interview seht ihr am Freitag um 10:30 live auf Facebook!

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare