Youngster freut sich über Einladung

Schels reist zur U18-Nationalmannschaft

+
Hoffnungsvolles Talent der SpVgg Unterhaching: Tim Schels.

SpVgg Unterhaching - Defensivspieler Tim Schels ist vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) für den Lehrgang in Hennef nachnominiert worden.

Der U18-Lehrgang findet vom 28. Februar bis zum 2. März in der Sportschule Hennef statt. Dabei wird Tim Schels fünf Trainingseinheiten mit dem DFB absolvieren. Für den 17-Jährigen von der SpVgg Unterhaching ist es bereits die zweite Einladung in die U18-Nationalmannschaft. Im Dezember war er beim Winterturnier in Israel dabei und durfte dort sogar zwei Mal mit dem Adler auf der Brust auflaufen. „Ich freue mich auf den Lehrgang. Es ist immer eine interessante Erfahrung beim DFB dabei zu sein und mit den besten deutschen Nachwuchsspielern zusammen trainieren zu dürfen“, sagte der Hachinger.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Trainerkarussell bei den Amateuren nimmt weiter Fahrt auf
Trainerkarussell bei den Amateuren nimmt weiter Fahrt auf
Michael Schrodi: Vom grünen Rasen in den Bundestag
Michael Schrodi: Vom grünen Rasen in den Bundestag
Pokalkracher-Derby in Fürstenfeldbruck: Ziel Halbfinale
Pokalkracher-Derby in Fürstenfeldbruck: Ziel Halbfinale
Beim FC Ismaning müssen jetzt auch die Invaliden ran
Beim FC Ismaning müssen jetzt auch die Invaliden ran

Kommentare