BCF testet gegen Bayern-Reserve

Schmankerl für Wolfratshausen

+
Supertalent Fabian Benko und die FCB-Reserve gastieren in Wolfratshausen.

BCF Wolfratshausen - Ein „Fußball-Schmankerl“ bietet der BCF Wolfratshausen seinen Fans am heutigen Dienstagabend: Um 19 Uhr empfängt der Bayernligist die Amateure des FC Bayern München zu einem Freundschaftsspiel im Isar-Loisach-Stadion.

Auch wenn ein solcher Test während der Saison eher fragwürdig erscheint – die Farcheter standen beim Deutschen Rekordmeister wohl schon länger auf der Liste für ein Gastspiel und haben natürlich diesen Termin gerne zugesagt. Immerhin kann man hoffen, in den Reihen des FCB II einige Akteure zu sehen, die in naher Zukunft ihren Weg in den Profi-Fußball finden werden. Dazu zählen natürlich auch zwei Söhne bekannter ehemaliger Bundesliga- Kicker, Gianluca Gaudino (Vater: Maurizio) und Luca Scholl (Vater: Mehmet). Im Kader der Bayern stehen zudem Talente wie Patrick Weihrauch und Sinan Kurt sowie der jüngere Bruder von Franck Ribery, Steeven. Trainiert wird die FCB-Reserve seit heuer von Heiko Vogel, vormals mit dem FC Basel Schweizer Meister, Pokalsieger und Champions-League-Teilnehmer. Seine Mannschaft, die im Vorjahr zwar Meister wurde, aber den Aufstieg in die 3. Liga verpasste, rangiert derzeit in der Regionalliga Bayern auf dem fünften Platz.

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Ärger bei Wacker: "Wolf schwebt über dem Verein"
Ärger bei Wacker: "Wolf schwebt über dem Verein"
Sieghart über seinen Nationalmannschafts-Wunsch: "Titel sind mein Ansporn"
Sieghart über seinen Nationalmannschafts-Wunsch: "Titel sind mein Ansporn"
Sieghart über Thailand-Entscheidung: "Ich musste raus aus der Komfortzone"
Sieghart über Thailand-Entscheidung: "Ich musste raus aus der Komfortzone"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"

Kommentare