Wenn Haching in Illertissen nicht verliert

Schromm glaubt an die Meisterschaft

+
Trainer Claus Schromm glaubt an den Titel in der Regionalliga.

SpVgg Unterhaching - Am Ende eines langen Abends waren Manni Schwabl und Peter Wagstyl die Erleichterung anzusehen. Trainer Schromm träumt bei einem Sieg gegen Illertissen von der Meisterschaft.

Nach gut dreistündiger Versammlung hatten die Hachinger Mitglieder für das Fünfer-Team um den Präsidenten und seinen Vize gestimmt, mit einer Mehrheit von weit über 95 Prozent. „Natürlich nehme ich die Wahl an“, sagte Schwabl, „bleibt mir ja nichts anderes über.“ Zuvor hatte der Kassenprüfer und Vorsitzende des Wahlausschusses den stimmberechtigten Fans nicht geraten, das Präsidium zu entlasten. Ein Auszug der Mängel laut Christoph Hütt:

1.) Die SpVgg ist nach der Bilanz zum 30.6.2015 mit etwa einer Million Euro überschuldet. Das sei besorgniserregend.

2.) Mehrere Sponsoren seien Verträgen nicht nachgekommen, weil die SpVgg versäumt habe, Rechnungen zu erstellen oder unbezahlte Beträge anzumahnen. Das sei unbefriedigend.

3.) Den Kosten für das VIP-Haus in Höhe von 240.000 Euro standen in der abgelaufenen Saison ausweislich der Bilanz Einnahmen von nur 7146 Euro gegenüber. Das sei unverhältnismäßig.

Die Fans entlasteten das Präsidium trotzdem - wohl auch, weil Schwabls Gegner, eine Gruppe um den Ex-Hachinger Markus Oberleitner, kein erkennbares Alternativkonzept präsentierte. „Ich würde bitten, dass wir in Zukunft wieder enger zusammenrutschen“, betonte Hachings Regionalliga-Trainer und Schwabl-Befürworter Claus Schromm, der - wie Kapitän Seppi Welzmüller - seine Vertragsverlängerung bekannt gab. Am Samstag (14.00 Uhr) tritt Schromm in Illertissen an, der tz sagte er: „Wenn wir dieses Spiel nicht verlieren, werden wir noch Meister.“

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Unterföhring-Chef Faber ist sauer auf Kadir Alkan
Unterföhring-Chef Faber ist sauer auf Kadir Alkan

Kommentare