3:0 gegen SV Puchheim

Sparkassencup: TSV Alling macht kurzen Prozess im Nachbarort 

+
Andreas Krammer sorgte mit seinem Doppelpack früh für die Entscheidung zugunsten des TSV Alling gegen den SV Puchheim.

Keine Blöße gab sich der TSV Alling beim B-Klassisten SV Puchheim. Die A-Klassen-Elf von Trainer Thorsten Kuhls siegte locker mit 3:0 (2:0).

SV Puchheim - TSV Alling 0:3 (0:2) In der nächsten Runde - das Achtelfinale wird am 4. September gespielt – trifft der TSV auf den Sieger der am Dienstag kurzfristig abgesagten Partie zwischen dem SC Maisach und dem SC Unterpfaffenhofen. Mit einem Doppelschlag binnen sechs Minuten sorgte Andreas Krammer (13./19.) frühzeitig für klare Verhältnisse. Eine Viertelstunde vor dem Schlusspfiff von Referee Paul Härtwig (Wildenroth) machte Till Steinert alles klar.  

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Wehner-Doppelpack bricht Glonn II das Genick - Anzing II mit weißer Weste
Wehner-Doppelpack bricht Glonn II das Genick - Anzing II mit weißer Weste
Feldspieler Morawitz hält Elfmeter und den Sieg fest - Finsing II gewinnt
Feldspieler Morawitz hält Elfmeter und den Sieg fest - Finsing II gewinnt
Frauen des BCF Wolfratshausen gewinnen zum Landesliga-Auftakt
Frauen des BCF Wolfratshausen gewinnen zum Landesliga-Auftakt

Kommentare