Unbespielbarkeit des Platzes

Spielabsage in Rosenheim

TSV 1860 Rosenheim-Trainer Tobias Strobl. Foto: Leifer

Rosenheim - Die für den heutigen Freitag, 01.09, angesetzte Partie TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II ist abgesagt.

Aufgrund der starken Regenfälle in den letzten Tagen kann das Regionallga-Spiel nicht stattfinden und wurde kurzfristig abgesagt. Wann die Partie nachgeholt wird steht noch nicht fest. 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Knorpelschaden im Knie: Bob-Anschieber Marc Rademacher fällt für die gesamte Saison aus
Knorpelschaden im Knie: Bob-Anschieber Marc Rademacher fällt für die gesamte Saison aus
Schromm fordert vom DFB mehr Geld für Einsatz von Talenten
Schromm fordert vom DFB mehr Geld für Einsatz von Talenten
Kreissportgericht verhandelt Skandalspiel
Kreissportgericht verhandelt Skandalspiel

Kommentare