Toto-Pokal

SVH spielt Pokal schon am Freitag

+

SV Heimstetten - Aufatmen beim FC Schwaig: Der Kreisliga-Aufsteiger, der von den langjährigen Kirchheimern Pero Knezevic und Lucas Kollatz trainiert wird, kommt nun doch zu seinem Testspiel gegen den Bayernligisten SV Heimstetten.

 Dabei hatte es zunächst so ausgesehen, als müsste die für Samstag angesetzte Partie abgesagt werden – wegen der zweiten Quali-Runde im Totopokal, die ebenfalls an diesem Termin angesetzt war. Doch nun hat der SVH sein Spiel auf Freitag vorverlegt: Um 19.30 Uhr empfängt er den Ligarivalen TSV Landsberg im Sportpark und will mit einem Sieg den Sprung in die Pokal-Hauptrunde schaffen. Tags darauf gastieren die Heimstettner dann um 17 Uhr in Schwaig zum letzten Testspiel, ehe eine Woche später beim TSV Kottern die neue Bayernligasaison beginnt.

Text: ps

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Heimspektakel! So bereitet sich Buchbach auf die Löwen vor
Heimspektakel! So bereitet sich Buchbach auf die Löwen vor
Hammer in Pipinsried: Nsereko schon wieder weg
Hammer in Pipinsried: Nsereko schon wieder weg
Plesche über Höß: "Ein Diplomat ist er halt nicht"
Plesche über Höß: "Ein Diplomat ist er halt nicht"
"Ellenbogen raus": Schromm schwört Haching auf 3.Liga ein
"Ellenbogen raus": Schromm schwört Haching auf 3.Liga ein

Kommentare