B-Junioren im Freudentaumel

SpVgg Unterhaching schafft Liga-Verbleib

+
Zusammen sind sie stark: Die B-Junioren der SpVgg Unterhaching haben den Bundesliga-Klassenerhalt geschafft

Die B-Junioren der SpVgg Unterhaching bleiben erstklassig: Am letzten Spieltag der Bundesliga Süd/Südwest machten die U 17-Fußballer mit einem 2:0 (0:0)-Auswärtssieg beim Karlsruher SC den Klassenerhalt perfekt.

Die B-Junioren der SpVgg Unterhaching spielen auch in der kommenden Saison in der A-Jugend-Bundesliga. Gegen den Karlsruher SC gab es einen 2:0-Sieg. Die Tore für die Hachinger erzielten Dominik Backer (49.) und Marcel Sieghart (64.). In der Abschlusstabelle rangieren die Hachinger des Trainerteams Marc Unterberger/ Wolfgang Sonnenhauser mit nun 25 Zählern an elfter Stelle – drei Punkte vor den Abstiegsplätzen. Der 1. FC Heidenheim (22 Punkte), der FC Ingolstadt (21) und der SSV Ulm (9) müssen absteigen. Meister der Staffel Süd/Südwest wurde der FC Bayern, der sich damit für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft qualifizierte.

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
TuS Holzkirchen: Tore für den Frustabbau
TuS Holzkirchen: Tore für den Frustabbau
Nils Haack: SE Freising überdurchschnittlich gut, aber noch nicht spitze
Nils Haack: SE Freising überdurchschnittlich gut, aber noch nicht spitze
Wehner-Doppelpack bricht Glonn II das Genick - Anzing II mit weißer Weste
Wehner-Doppelpack bricht Glonn II das Genick - Anzing II mit weißer Weste

Kommentare