BCF Wolfratshausen

BCF: Schwinghammer schwärmt über Neuzugang Alfieri

Vier Treffer steuerte Sebastian Pummer (re.) zum 5:2-Sieg im Testspiel des BCF gegen Holzkirchen bei. foto: or

BCF Wolfratshausen – Beim 5:2-Testspielsieg über den TuS Holzkirchen am Mittwoch präsentierten sich die Bayernliga-Fußballer des BCF Wolfratshausen gleichermaßen in Torlaune und ansprechender Frühform.

Einen ähnlich guten Auftritt erhofft sich Cheftrainer Steffen Galm im nächsten Vorbereitungsmatch am heutigen Samstag um 15 Uhr beim SV Planegg-Krailling. Mit dem letztjährigen Bezirksliga-Meister haben die Farcheter noch eine Rechnung offen, wurden sie doch in der letztjährigen Vorbereitung mit 0:5 abgewatscht.„Planegg hat uns damals zuhause nahezu vorgeführt“, erinnert sich Co-Trainer Stefan Schwinghammer leidvoll.

Ein Tor steuerte Marley Amanquah bei

Der Test gegen Holzkirchen lieferte die nötigen Aufschlüsse, wie es denn gehen könnte. Kontrolliertes Stören in der Aufbauzone des Gegners, stellte den vom Ex-Geretsrieder Mike Probst gecoachten Landesligisten immer wieder vor Probleme. „Es gab viele Chancen nach Standards und gelungene Spielzüge“, freute sich Schwinghammer. Vorderster Nutznießer der Farcheter Kombinationsfreude war Sebastian Pummer mit der beachtlichen Ausbeute von vier Treffern. Ein Tor steuerte Marley Amanquah bei. Beide Akteure belegten die offensiven Mittelfeldpositionen hinter Stoßstürmer Werner Schuhmann.

Schwinghammer: „Zwei totale Geschenke“

Korrekturbedarf ergab sich indes in manchen defensiven Situationen. Ein mißglückter Kopfball sowie ein nicht minder missratener Querpass führten zu überflüssigen Gegentoren, die Schwinghammer entsprechend ihres Ursprungs mit dem Zusatz „zwei totale Geschenke“ bedachte. Insbesondere bei hohen Bällen sei die BCF-Verteidigungslinie „nicht immer souverän“ gewesen. Für Neuzugang Sandro Alfieri, der über die vollen 90 Minuten im defensiven Mittelfeld agierte, fand der Co-Trainer abermals lobende Worte. „Er ist eine absolute Bereicherung für uns“, versicherte Schwinghammer.  or

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Volles Programm für Basketballer des TV Miesbach
Volles Programm für Basketballer des TV Miesbach
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 
6:0 für 1. FC GAP - Müller, Poniewaz und Diaby treffen doppelt
6:0 für 1. FC GAP - Müller, Poniewaz und Diaby treffen doppelt

Kommentare