„Ballbina kickt“-Turnier in Unterföhring

SV Eurasburg-Beuerberg-Mädchen holen ersten Turniersieg

+
Die SVE-Mädchen holten sie sich mit vier Siegen und einem Unterschieden sowie ohne Gegentor den Sieg.

Seit September vergangenen Jahren spielen eine Reihe 6 bis 14 Jahre alter Mädchen beim SV Eurasburg-Beuerberg zusammen Fußball – und haben sich zu einem richtig guten Team entwickelt.

Dies stellten die Schützlinge der Trainerinnnen Julia und Lea Mende beim „Ballbina kickt“-Turnier in Unterföhring unter Beweis. Am Ende des Tages holten sie sich mit vier Siegen und einem Unterschieden sowie ohne Gegentor den Sieg vor den Gastgebern, dem SV Raisting, dem TSV Poing, SpVgg Markt Schwabener Au und der SpVgg Zabo Eintracht Nürnberg.

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Der Kern bleibt zusammen
Der Kern bleibt zusammen
Skandalspiel ASV Antdorf - FSV Höhenrain: Klemens Wind verteidigt Referee  
Skandalspiel ASV Antdorf - FSV Höhenrain: Klemens Wind verteidigt Referee  
Sulzemoos muss gegen Schwabing „alles geben“
Sulzemoos muss gegen Schwabing „alles geben“
Das neue Neuchinger Bollwerk
Das neue Neuchinger Bollwerk

Kommentare