Beim SC Unterpfaffenhofen

SV Ohlstadt kassiert erste Testspiel-Pleite - Nutzinger in neuer Rolle

Neue Rolle: Simon Nutzinger (l.) spielt beim SVO nun als Innenverteidiger.
+
Neue Rolle: Simon Nutzinger (l.) spielt beim SVO nun als Innenverteidiger.

Nicht unverdient, aber dennoch bitter. Der SV Ohlstadt hat seine erste Niederlage in der Vorbereitung einstecken müssen. Beim SC Unterpfaffenhofen/Germering.

Germering – Bitter, weil der Siegtreffer für die Gastgeber erst tief in der Nachspielzeit fiel. Nicht unverdient, weil der SCU das körperlich präsentere Team stellte und mehr Spielanteile für sich verbuchen konnte. Dennoch hielten die Ohlstädter gut mit und den Gegner weitestgehend vom eigenen Tor fern. Simon Nutzinger bereinigte in seiner neuen Rolle als Innenverteidiger etliche Situationen, Jonas Thümmler gelang in Minute 74 das Führungstor der Gäste. Doch der SCU antworte mit dem 1:1 (84.) sowie in der fünften Minute der Nachspielzeit mit dem 2:1. (or)

Auch interessant

Kommentare