Kritik trotz Heimsieg

SV Planegg-Krailling gewinnt, Trainer Michael Lelleck unzufrieden: „Insgesamt war es nicht gut“

+
Im Eins-gegen-eins traf Benedikt Hort zum Ausgleich. 

Trotz des 2:1-Testspielsiegs seines SV Planegg-Krailling gegen den SV Mammendorf war Trainer Michael Lelleck nicht zufrieden. „Wir hatten keinen guten Tag“, sagte der Coach.

Planegg – Trotz des 2:1-Testspielsiegs seines SV Planegg-Krailling gegen den SV Mammendorf war Trainer Michael Lelleck nicht zufrieden. „Wir hatten keinen guten Tag“, sagte der Coach. Besonders mit der Defensivleistung seiner Elf in der ersten Halbzeit war Lelleck nicht einverstanden. Mehrfach erarbeitete sich Mammendorf mit einfachem Spiel gute Chancen. Dreimal parierte SVP-Keeper Alen Karamanovic stark, in der 40. Minute musste er sich einem Kopfball nach Eckstoß geschlagen geben.

Dass das Ergebnis im Duell zweier Kreisligisten noch mal kippte, war der leichten Planegger Steigerung nach der Pause zuzuschreiben. „Wir haben besser in der ersten Linie verteidigt und auch besser nach vorne gespielt“, sagte Lelleck, der jedoch weiterhin noch viel Steigerungspotenzial bei seinem Team sah. Benedikt Hort besorgte nach gut einer Stunde den Ausgleich in einer Eins-gegen-eins-Situation. Im ersten Durchgang hatte er eine ähnliche Chance noch liegengelassen. Der 2:1-Siegtreffer durch Metin Pepe (77.) entsprang einer ansehnlichen Planegger Kombination, an der allen voran Mohamad Mahmoud beteiligt war. „Insgesamt war es nicht gut“, resümierte Lelleck. Konsequenzen drohte er seiner Mannschaft aber keine an. Nach anstrengenden Wochen hatte der Trainer Verständnis für die Müdigkeit, forderte aber zugleich für die kommenden Spiele mehr Spritzigkeit und Beweglichkeit.  

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MA Club Championship: Sebastian Voichtleitner im Portrait
MA Club Championship: Sebastian Voichtleitner im Portrait
TSV Geiselbullach-Neu-Estig und TSV 1860 Rosenheim unterstützen Hilfsprojekt
TSV Geiselbullach-Neu-Estig und TSV 1860 Rosenheim unterstützen Hilfsprojekt
FC Aschheim: Antonio De Spirito organisiert Quiz für Kinder
FC Aschheim: Antonio De Spirito organisiert Quiz für Kinder
Fitness in der Kreisklasse: Hohes Maß an Eigenverantwortung
Fitness in der Kreisklasse: Hohes Maß an Eigenverantwortung

Kommentare