Bei Sieg gegen BCF

SVH hat Tabellenspitze im Blick

+
Heiko Baumgärtner kann für eine Nacht an die Tabellenspitze springen.

SV Heimstetten - Bereits am Freitagabend tritt der SVH in Wolfatshausen an. Coach Baumgartner hält an seiner Keeper-Rotation fest. Dieses Mal steht Marijan Krasnic im Tor.

Der SV Heimstetten orientiert sich am FC Barcelona – zumindest, was die Torhüter angeht. Während der spanische Club seine Keeper je nach Wettbewerb einsetzt – in der Liga hält Claudio Bravo, in Pokal und Champions League Marc-Andre ter Stegen – folgt die Rotation beim SVH einer anderen Regel: Bis zur Winterpause werden sich Markus Aigner und Marijan Krasnic im Zwei-Spiele-Rhythmus abwechseln, kündigt Trainer Heiko Baumgärtner an. Heute um 19 Uhr beim BCF Wolfratshausen wird also erneut Krasnic im Tor stehen, ehe Aigner gegen Erlbach und Pipinsried ran darf. „Ich habe zwei starke Torhüter auf Augenhöhe“, erklärt Baumgärtner seine Entscheidung.

Nicht ganz so komfortabel ist die Situation derzeit bei den Feldspielern, denn in Wolfratshausen muss der Trainer auf die verletzten Simon Huber, Christoph Schleger und Michael Steppan sowie auf Maximilian Hintermaier (Rotsperre), Fabian Lüders (Urlaub), Valentin De La Motte (Auslandsstudium) und Sandro Wolfinger (Länderspielreise) verzichten. Dennoch geht der SVH als Favorit in die Partie. Mit einem Sieg könnte sich Heimstetten zumindest für eine Nacht an die Tabellenspitze schieben.

Voraussichtliche Aufstellung: Krasnic, Paul, Müller, Kubina, Sträußl, Steimel, Nappo, D. Schmitt, Ünver, Duhnke, Akkurt.

Text: Patrik Stäbler

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Dreierpack! Hauck schickt Burghausen nach Hause
Dreierpack! Hauck schickt Burghausen nach Hause
Schmöller im Meister-Interview: "Drei Tage durchfeiern"
Schmöller im Meister-Interview: "Drei Tage durchfeiern"
FFB im Freudentaumel: Der SCF hält die Klasse direkt
FFB im Freudentaumel: Der SCF hält die Klasse direkt

Kommentare