Nach drei Jahren bei der SpVgg

Uli Taffertshofer wechselt zu Hachinger Liga-Konkurrent

+
Uli Taffertshofer packt die Koffer und wechselt nach Osnabrück. F: Leifer

Der Fußball-Drittligist SpVgg Unterhaching verliert Defensivspieler Ulrich Taffertshofer an den Liga-Rivalen VfL Osnabrück. 

Der 26-Jährige erhält nach Angaben der Niedersachsen vom Freitag einen Zweijahresvertrag. Taffertshofer war drei Jahre lang in Unterhaching aktiv, davor spielte er für Wacker Burghausen und den TSV 1860 München.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

SpVgg Unterhaching steigt in den eSport ein
SpVgg Unterhaching steigt in den eSport ein
Nedeljko Tomic: "Musste aufpassen, dass ich nicht weine"
Nedeljko Tomic: "Musste aufpassen, dass ich nicht weine"
Martin Grelics und TuS Geretsried weisen Anschuldigungen von Peter Schmidt zurück
Martin Grelics und TuS Geretsried weisen Anschuldigungen von Peter Schmidt zurück
Luca Faganello Matchwinner für die DJK Waldram im Keller-Krimi bei SF Egling
Luca Faganello Matchwinner für die DJK Waldram im Keller-Krimi bei SF Egling

Kommentare