Nur Toto-Tipper würde Tor- und Trostloses freuen

+
Vom Fuß gefischt: Maximilian Murphy (l.), der Moorenweiser im Dress des SC Fürstenfeldbruck, scheitert an Nördlingens Torwat Kevin Maschke.

SC Fürstenfeldbruck - SCF wird Ruf als Remis-König wieder gerecht

Die Remis-Könige haben ihre Krone verteidigt: Auch beim sechsten Heimspiel hat der SC Fürstenfeldbruck wieder nur einen Punkt geholt. Gegen den TSV Nördlingen bekamen die knapp 150 Zuschauer eine torlos-trostlose Partie geboten.

1:1, 1:1, 1:1, 0:0, 1:1, 0:0 – für Totospieler gibt es eine gute Nachricht: Kaum ein Spielausgang ist leichter zu tippen als ein Heimauftritt des SCF – sechs Spiele, sechs Unentschieden, lautet die Bilanz in dieser Spielzeit. Die schlechte Nachricht: Sollte sich ein Buchmacher finden, der die Wette annimmt, dürfte die Quote unterirdisch sein.

Unentschieden fiel aber nicht nur das Spiel, sondern auch das Fazit von Trainer Tarik Sarisakal aus. „Die Mannschaft hat eine Reaktion auf die 2:6-Niederlage in Kottern gezeigt, damit bin ich zufrieden.“ Weniger zufrieden kann er mit der Ausbeute sein. Immerhin spielten die Brucker nach dem Tag des offenen Scheunentors in Kottern diesmal wieder zu Null. Sarisakal hatte dafür auch mehrere Konsequenzen gezogen: Florian Baier, Marian Meier und Karol Kopec fanden sich allesamt zunächst auf der Bank wieder. Dafür standen Ugur Alkan und die Nachwuchskräfte Michael Arndt und Matthias Streun in der Start-Elf. Und eine Halbzeit lang machten die ihre Sache auch richtig gut.

Eines blieb trotz aller Umstellungen beim Alten: die mangelhafte Chancenverwertung. Dreimal hatten die Brucker die Führung auf dem Fuß, dreimal scheiterten sie. Und nach 45 Minuten hatte der SCF sein Offensivpulver weitgehend verschossen. Doch statt eine Schippe drauf zu legen, stand die Elf zu tief, womit die Gäste das Geschehen beherrschten. Weil aber auch Nördlingen immer wieder an Keeper Felix Thiel scheiterte und Bruck den Weg zum Tor nur noch sporadisch fand, gab es wieder nur ein Remis.

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Trainerkarussell bei den Amateuren nimmt weiter Fahrt auf
Trainerkarussell bei den Amateuren nimmt weiter Fahrt auf
Michael Schrodi: Vom grünen Rasen in den Bundestag
Michael Schrodi: Vom grünen Rasen in den Bundestag
Pokalkracher-Derby in Fürstenfeldbruck: Ziel Halbfinale
Pokalkracher-Derby in Fürstenfeldbruck: Ziel Halbfinale
Beim FC Ismaning müssen jetzt auch die Invaliden ran
Beim FC Ismaning müssen jetzt auch die Invaliden ran

Kommentare