Fußball

Trainer Hans Bruckmeier hört beim TuS auf 

+
Hans Bruckmeier führte den TuS in die Kreisklasse.

Nach fünf Jahren ist nach Saisonende Schluss.

Im fünften Jahr coacht Hans Bruckmeier inzwischen die Fußballer des TuS Oberding, die er in die Kreisklasse geführt hat. Nach Ende dieser Saison wird aber Schluss sein. Der 69-Jährige sei auf den Verein zugekommen, sagte Abteilungsleiter Tobias Huber. Bruckmeier wolle Platz machen für einen Nachfolger, der neue Impulse einbringt. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.  

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Marco Bläsers Top-Elf: Wiesel, Poldi und Möchtegern-Sechser Flo
Marco Bläsers Top-Elf: Wiesel, Poldi und Möchtegern-Sechser Flo
Mit Werbetafeln auf Zeitreise: Hosen von Endres, Möbel vom Angermair
Mit Werbetafeln auf Zeitreise: Hosen von Endres, Möbel vom Angermair
Leitl: „Ein bisschen herumspielen und viel Gaudi“
Leitl: „Ein bisschen herumspielen und viel Gaudi“
BFV und Lotto Bayern verlängern ihre Partnerschaft um zwei Jahre
BFV und Lotto Bayern verlängern ihre Partnerschaft um zwei Jahre

Kommentare