Linksfuß wurde bereits vorgestellt

Transfer geplatzt: Cuedan darf nicht zum TSV Buchbach wechseln

+
TSV-Coach Anton Bobenstetter kann nicht mehr mit Flavius Cuedan planen.

TSV Buchbach - Flavius Cuedan darf nicht zum TSV Buchbach wechseln. Der 23-jährige Rumäne, der vor Ablauf der Wechselfrist beim Fußball-Regionalligisten unterschrieben hat, muss weiterhin beim VfL Waldkraiburg spielen. Das hat der DFB entschieden.

Hintergrund sind die Verbandsstatuten. Weil Cuedan vor seinem Wechsel zum VfL Profi beim rumänischen Erstligisten FC Botosani gewesen war, dann aber beim Bezirksligisten zum Amateur wurde, unterband der DFB den Wechsel, da der Linksfuß laut Verband in Buchbach wieder Profistatus erlangt hätte. Das ist binnen weniger Wochen nicht gestattet. Bis zum Montagabend verhandelten die Buchbacher mit dem DFB, der sich jedoch nicht erweichen ließ, weil er die Regionalliga – obwohl offiziell höchste Amateurklasse – dem Profibereich zuordnet. Die Rot-Weißen wollten Cuedan als Vertragsamateur verpflichten, wie die meisten anderen Spieler auch. Dass bereits durch die Bezeichnung der Status als Amateur festgelegt wird, zählt in diesem Fall für den DFB auch nicht.

Text: Michael Buchholz

Quelle: fussball-vorort.de

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Buchbach macht Nägel mit Köpfen: Hanslmaier neuer sportlicher Leiter
Buchbach macht Nägel mit Köpfen: Hanslmaier neuer sportlicher Leiter
Ex-Bundesliga-Manager über neue Aufgabe: "Wollte unbedingt wieder Rasen riechen“
Ex-Bundesliga-Manager über neue Aufgabe: "Wollte unbedingt wieder Rasen riechen“
Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga
Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga
Beierkuhnlein: "Wollen endlich die Bayernliga-Meisterschaft holen"
Beierkuhnlein: "Wollen endlich die Bayernliga-Meisterschaft holen"

Kommentare