Ein Jahr nach Traumspiel gegen VfL Wolfsburg

Traumlos im DFB-Pokal: FC Forstern empfängt nächsten Bundesligist

+
Ein Jahr nach dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg trifft der FC Forstern auf den SC Freiburg.

Das nächste Traumlos für die Fußballfrauen des FC Forstern: Der Regionalligist empfängt am Samstag, 7. September, um 17 Uhr den SC Freiburg in der zweiten Runde des DFB-Pokals.

Was Forstern und Freiburg gemeinsam haben: Der FCF war – vor über 2000 Zuschauern – am VfL Wolfsburg gescheitert. Und auch für den Bundesligisten war gegen den VfL Enstation – allerdings erst nach einer packenden Partie im Finale (0:1). 

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Frauen des FC SF Schwaig schlagen Bezirksligist TSV St. Wolfgang 
Frauen des FC SF Schwaig schlagen Bezirksligist TSV St. Wolfgang 
Charly Kunze tippt die Bezirksliga: „Wir erzwingen das Glück immer wieder“
Charly Kunze tippt die Bezirksliga: „Wir erzwingen das Glück immer wieder“
Christoph Kunert tippt die Bezirksliga: „Versieben zu viele Chancen“
Christoph Kunert tippt die Bezirksliga: „Versieben zu viele Chancen“
Kreisliga-Rückkehr wird zum Wörther Albtraum: „Werden noch zwei,drei Wochen brauchen“
Kreisliga-Rückkehr wird zum Wörther Albtraum: „Werden noch zwei,drei Wochen brauchen“

Kommentare