Dachauer Hallenmeisterschaft der Junioren

U15: TSV Dachau triumphiert in der Halle Odelzhausen

+
Eröffnungsfoto der DAH-HM 2020: Maskottchen Mani Ballnane und DAH-HM-Boss Dirk Borsbach sowie alle Förderer, Sponsoren und Orga-Team-Mitarbeiter freuen sich auf das Event.

Bei der Dachauer Hallenmeisterschaft stellt die U15 des TSV Dachau ihr Können unter Beweis. Im Finale gegen den SV Lohhof mit 4:2.

Zahlreiche Promis beimEröffnungsturnier inder Halle Odelzhausen

Einen vierversprechenden Start hat die DAH-HM 2020r in der Halle Odelzhausen aufs Parkett gezaubert. Neben einem großen Aufgebot an Organisatoren, Sponsoren und Spendenempfängern stand die U 15 im Mittelpunkt, sie absolvierte die erste Qualifikationsrunde mit sechs Teams. Die Halle war rappelvoll und es wurde guter, flotter Hallenfußball gezeigt.

Abgerundet wurde der Starttag mit einem Einlagespiel des Orga-Teams & Friends gegen das All-Stars-Team Bananenflanke München mit Kapitän Benny Lauth und Daniel Jungwirth, Philipp Bönig, Nico Beigang, Michael Fink, Christian Oparaugo, Joachim Aigner und Maximilian Blair.

Nach dem gelungenen Start meinte Orga-Boss Dirk Borsbach: „Bei den erfreulicherweise sehr gut besuchten Qualifikationsspielen gab es keine Probleme, alle gingen fair miteinander um.“

Auch später waren durchweg sehr gute und spannenden Duelle zu sehen, z.B. bei der U 14 in Schwabhausen. Hier konnte der TSV Schwabhausen nach einen verschlafenen Start in die DAH-HM-2020-Runde (1:2 gegen den SC Maisach) durch gelungene Spielzüge überzeugen, man zog so doch noch in die Hauptrunde ein. Auch die FT Starnberg 09 (Qualifikationssieger der U 14 in Schwabhausen) wusste durch gefälliges Spiel zu überzeugen.  ro

Eröffnungsfoto der DAH-HM 2020: Maskottchen Mani Ballnane und DAH-HM-Boss Dirk Borsbach sowie alle Förderer, Sponsoren und Orga-Team-Mitarbeiter freuen sich auf das Event.

Ergebnisse & Tabellen

U 7 A/B

TSV Karlsfeld - TSV Geiselbullach 2:0, ASV Dachau - TSV Schwabhausen 9:0, TSV Poing - FC GW Gröbenzell 7:0, SV Lochhausen - FC Wacker München 0:5, TSV Karlsfeld - TSV Schwabhausen 9:0, TSV Geiselbullach - ASV Dachau 0:2, TSV Poing - FC Wacker München 2:0, FC GW Gröbenzell - SV Lochhausen 4:0, TSV Schwabhausen - TSV Geiselbullach 0:6, ASV Dachau - TSV Karlsfeld 3:0, FC Wacker München - FC GW Gröbenzell 3:1, SV Lochhausen - TSV Poing 0:8.

Gruppe A

1. ASV Dachau 14: 0 9

2. TSV Karlsfeld 11: 3 6

3. TSV Geiselbullach 6: 4 3

4. TSV Schwabhausen 0: 24 0

Gruppe B

1. TSV Poing 17: 0 9

2. FC Wacker München 8: 3 6

3. FC GW Gröbenzell 5: 10 3

4. SV Lochhausen 0: 17 0

Spiel um Platz 7:

TSV Schwabhausen - SV Lochhausen 0:4

Spiel um Platz 1:

ASV Dachau - TSV Poing 1:2

Über Kreuz Spiele:

TSV Karlsfeld - FC GW Gröbenzell 3:0

FC Wacker München - TSV Geiselbullach 1:2

Endstand: 1. TSV Poing, 2. ASV Dachau, 3. TSV Karlsfeld, 4. TSV Geiselbullach, 5. FC GW Gröbenzell, 6. FC Wacker München, 7. SV Lochhausen, 8. TSV Schwabhausen.

U 7 C/D

SV Weichs - FC Alte Haide 0:4, TSV Dachau - SpVgg Röhrmoos 2:0, SV Italia - TSV Allach 5:4, TSV Dachau - SV Untermenzing 1:1, SV Weichs - TSV Allach 1:3, SpVgg Röhrmoos - SV Untermenzing 2:5, FC Alte Haide - SV Italia 1:3, SpVgg Röhrmoos - TSV Dachau 0:4, TSV Allach - FC Alte Haide 0:7, SV Untermenzing - TSV Dachau 2:5, SV Italia - SV Weichs 4:0, SV Untermenzing - SpVgg Röhrmoos 6:0.

Gruppe C

1. SV Italia 12: 5 9

2. FC Alte Haide 12: 3 6

3. TSV Allach 7: 13 3

4. SV Weichs 1: 11 0

Gruppe D

1. TSV Dachau 12: 3 10

2. SV Untermenzing 14: 8 7

3. SpVgg Röhrmoos 2: 17 0

Spiel um Platz 1:

SV Italia - TSV Dachau 3:2

Über Kreuz Spiele:

FC Alte Haide - SpVgg Röhrmoos 5:0

SV Untermenzing - TSV Allach 2:1

Endstand: 1. SV Italia, 2. TSV Dachau, 3. FC Alte Haide, 4. SV Untermenzing, 5. SpVgg Röhrmoos, 6. TSV Allach, 7. SV Weichs.

U 8 A/B

SV Günding - FC Fasanerie-Nord 0:4, FC Wacker München - FC GW Gröbenzell 9:0, TSV Geiselbullach - SV Lochhausen 1:0, TSV Allach - 1. SC Gröbenzell 2:2, SV Günding - FC GW Gröbenzell 4:2, FC Fasanerie-Nord - FC Wacker München 1:1, TSV Geiselbullach - 1. SC Gröbenzell 6:0, SV Lochhausen - TSV Allach 1:2, FC GW Gröbenzell - FC Fasanerie-Nord 3:4, FC Wacker München - SV Günding 11:0, 1. SC Gröbenzell - SV Lochhausen 1:1, TSV Allach - TSV Geiselbullach 1:4.

Gruppe A

1. FC Wacker München 21: 1 7

2. FC Fasanerie-Nord 9: 4 7

3. SV Günding 4: 17 3

4. FC GW Gröbenzell 5: 17 0

Gruppe B

1. TSV Geiselbullach 11: 1 9

2. TSV Allach 5: 7 4

3. 1. SC Gröbenzell 3: 9 2

4. SV Lochhausen 2: 4 1

Spiel um Platz 7:

FC GW Gröbenzell - SV Lochhausen 1:4

Spiel um Platz 1:

FC Wacker München - TSV Geiselbullach 0:4

Über Kreuz Spiele:

FC Fasanerie-Nord - 1. SC Gröbenzell 4:3

TSV Allach - SV Günding 4:3

Endstand:1. TSV Geiselbullach, 2. FC Wacker München, 3. FC Fasanerie-Nord, 4. TSV Allach, 5. SC Gröbenzell, 6. SV Günding, 7. SV Lochhausen, 8. FC GW Gröbenzell.

U 9 A/B

Zwei Spieler verlasen vor dem Turnierstart den Ehrenkodex, der auch beim Merkur CUP-Anwendung findet. Im Bild die SVO-Asse Jakob Birkmeier und Daniel Zacherl.

SV Weichs - SV Italia 1:5, ASV Dachau - SpVgg Röhrmoos 10:0, TSV Bergkirchen - SV Odelzhausen 1:7, ASV Dachau - TSV München-Solln 4:1, SV Weichs - SV Odelzhausen 2:5, SpVgg Röhrmoos - TSV München-Solln 0:6, SV Italia - TSV Bergkirchen 7:0, SpVgg Röhrmoos - ASV Dachau 0:3, SV Odelzhausen - SV Italia 2:3, TSV München-Solln - ASV Dachau 0:6, TSV Bergkirchen - SV Weichs 1:2, TSV München-Solln - SpVgg Röhrmoos 3:0.

Gruppe A

1. SV Italia 15: 3 9

2. SV Odelzhausen 14: 6 6

3. SV Weichs 5: 11 3

4. TSV Bergkirchen 2: 16 0

Gruppe B

1. ASV Dachau 23: 1 12

2. TSV München-Solln 10: 10 6

3. SpVgg Röhrmoos 0: 22 0

Spiel um Platz 1:

SV Italia - ASV Dachau 0:10

Über Kreuz Spiele:

SV Odelzhausen - SpVgg Röhrmoos 5:0

TSV München-Solln - SV Weichs 3:2

Endstand: 1. ASV Dachau, 2. SV Italia, 3. SV Odelzhausen, 4. TSV München-Solln, 5. SpVgg Röhrmoos, 6. SV Weichs, 7. TSV Bergkirchen.

U 10 A/B

SV Odelzhausen - SV Italia 0:3, SC Upfaff-Germ. - ASV Dachau 0:8, TSV Allach - TSV Eching 4:0, FC Phönix Schleißheim - FC Fasanerie-Nord 5:0, SV Odelzhausen - ASV Dachau 0:5, SV Italia - SC Upfaff-Germ. 5:1, TSV Allach - FC Fasanerie-Nord 4:0, TSV Eching - FC Phönix Schleißheim 1:4, ASV Dachau - SV Italia 2:2, SC Upfaff-Germ. - SV Odelzhausen 3:5, FC Fasanerie-Nord - TSV Eching 1:2, FC Phönix Schleißheim - TSV Allach 2:3.

Gruppe A

1. ASV Dachau 15: 2 7

2. SV Italia 10: 3 7

3. SV Odelzhausen 5: 11 3

4. SC Upfaff-Germ. 4: 18 0

Gruppe B

1. TSV Allach 11: 2 9

2. FC Ph. Schleißheim 11: 4 6

3. TSV Eching 3: 9 3

4. FC Fasanerie-Nord 1: 11 0

Spiel um Platz 7:

SC Upfaff-Germ. - FC Fasanerie-Nord 1:2

Spiel um Platz 1:

ASV Dachau - TSV Allach 0:3

Über Kreuz Spiele:

SV Italia - TSV Eching 2:4

FC Phönix Schleißheim - SV Odelzhausen 4:0

Endstand:1. TSV Allach, 2. ASV Dachau, 3. TSV Eching, 4. FC Phönix Schleißheim, 5. SV Italia, 6. SV Odelzhausen, 7. FC Fasanerie-Nord, 8. SC Unterpfaffenhofen-Germering.

U10 CD

SV Günding - VfR Garching 2:6, SpVgg Erdweg - FC Schwabing 2:11, SC Olching - SpVgg Röhrmoos 6:0, TSV Indersdorf - TSV München-Solln 6:3, SV Günding - FC Schwabing 0:8, VfR Garching - SpVgg Erdweg 10:0, SC Olching - TSV München-Solln 9:0, SpVgg Röhrmoos - TSV Indersdorf 3:0, FC Schwabing - VfR Garching 5:2, SpVgg Erdweg - SV Günding 2:1, TSV München-Solln - SpVgg Röhrmoos 1:3, TSV Indersdorf - SC Olching 0:7.

Gruppe C

1. FC Schwabing 24: 4 9

2. VfR Garching 18: 7 6

3. SpVgg Erdweg 4: 22 3

4. SV Günding 3: 16 0

Gruppe D

1. SC Olching 22: 0 9

2. SpVgg Röhrmoos 6: 7 6

3. TSV Indersdorf 6: 13 3

4. TSV München-Solln 4: 18 0

Spiel um Platz 7:

SV Günding - TSV München-Solln 0:4

Spiel um Platz 1:

FC Schwabing - SC Olching 1:3

Über Kreuz Spiele:

VfR Garching - TSV Indersdorf 1:0

SpVgg Röhrmoos - SpVgg Erdweg 4:2

Endstand: 1. SC Olching, 2. FC Schwabing, 3. VfR Garching, 4. SpVgg Röhrmoos, 5. TSV Indersdorf, 6. SpVgg Erdweg, 7. TSV München-Solln, 8. SV Günding.

U 11 A/B

SV Odelzhausen - TSV Dachau 0:6, SV Lochhausen - FC GW Gröbenzell 2:1, TSV Ludwigsfeld - FC Eichenau 0:1, SV Nord Lerchenau - VfR Garching 3:1, SV Odelzhausen - FC GW Gröbenzell 6:1, TSV Dachau - SV Lochhausen 3:0, TSV Ludwigsfeld - VfR Garching 1:1, FC Eichenau - SV Nord Lerchenau 1:1, FC GW Gröbenzell - TSV Dachau 1:4, SV Lochhausen - SV Odelzhausen 1:1, VfR Garching - FC Eichenau 0:1, SV Nord Lerchenau - TSV Ludwigsfeld 1:3.

Gruppe A

1. TSV Dachau 13: 1 9

2. SV Odelzhausen 7: 8 4

3. SV Lochhausen 3: 5 4

4. FC GW Gröbenzell 3: 12 0

Gruppe B

1. FC Eichenau 3: 1 7

2. TSV Ludwigsfeld 4: 3 4

3. SV Nord Lerchenau 5: 5 4

4. VfR Garching 2: 5 1

Spiel um Platz 7:

FC GW Gröbenzell - VfR Garching 1:3

Spiel um Platz 1:

TSV Dachau - FC Eichenau 2:1

Über Kreuz Spiele:

SV Odelzhausen - SV Nord Lerchenau 3:1

TSV Ludwigsfeld - SV Lochhausen 2:1

Endstand: 1. TSV Dachau, 2. FC Eichenau, 3. SV Odelzhausen, 4. TSV Ludwigsfeld, 5. SV Nord Lerchenau, 6. SV Lochhausen, 7. VfR Garching, 8. FC GW Gröbenzell.

U 12 A/B

SG Heb./Amp./Röhrm. - Taf Glonntal 1:6, SV Aubing - TSV München-Solln 2:1, TSV Gerberau - TSV Indersdorf 1:3, TSV Milbertshofen - 1. SC Gröbenzell 2:0, SG Heb./Amp./Röhrm. - TSV München-Solln 0:2, Taf Glonntal - SV Aubing 6:0, TSV Gerberau - 1. SC Gröbenzell 0:8, TSV Indersdorf - TSV Milbertshofen 0:2, TSV München-Solln - Taf Glonntal 3:3, SV Aubing - SG Heb./Amp./Röhrm. 5:2, 1. SC Gröbenzell - TSV Indersdorf 5:0, TSV Milbertshofen - TSV Gerberau 17:0.

Gruppe A

1. Taf Glonntal 15: 4 7

2. SV Aubing 7: 9 6

3. TSV München-Solln 6: 5 4

4. SG Heb./Amp./Röhrm. 3: 13 0

Gruppe B

1. TSV Milbertshofen 21: 0 9

2. 1. SC Gröbenzell 13: 2 6

3. TSV Indersdorf 3: 8 3

4. TSV Gerberau 1: 28 0

Spiel um Platz 7:

SG Heb./Amp./Röhrm. - TSV Gerberau 4:2

Spiel um Platz 1:

Taf Glonntal - TSV Milbertshofen 2:6

über Kreuz Spiele:

SV Aubing - TSV Indersdorf 1:0

1. SC Gröbenzell - TSV München-Solln 2:0

Endstand:1. TSV Milbertshofen, 2. Taf Glonntal, 3. SV Aubing, 4. 1. SC Gröbenzell, 5. TSV Indersdorf, 6. TSV München-Solln, 7. SG Heb./Amp./Röhrm., 8. TSV Gerberau.

U 12 C/D

SV Günding - TSV Landsberg 1:5, SV Nord Lerchenau - JFG Dachau-Land 5:3, SV Planegg-Krailling - SC Fürstenfeldbruck 0:2, VfR Garching - ASV Dachau 2:6, SV Günding - JFG Dachau-Land 1:3, TSV Landsberg - SV Nord Lerchenau 3:3, SV Planegg-Krailling - ASV Dachau 3:1, SC Fürstenfeldbruck - VfR Garching 3:1, JFG Dachau-Land - TSV Landsberg 1:5, SV Nord Lerchenau - SV Günding 9:2, ASV Dachau - SC Fürstenfeldbruck 2:6, VfR Garching - SV Planegg-Krailling 3:4.

Gruppe C

1. SV Nord Lerchenau 17: 8 7

2. TSV Landsberg 13: 5 7

3. JFG Dachau-Land 7: 11 3

4. SV Günding 4: 17 0

Gruppe D

1. SC Fürstenfeldbruck 11: 3 9

2. SV Planegg-Krailling 7: 6 6

3. ASV Dachau 9: 11 3

4. VfR Garching 6: 13 0

Spiel um Platz 7:

Günding - VfR Garching 0:6

Spiel um Platz 1:

SV Nord Lerchenau - SC Fürstenfeldbruck 2:6

Über Kreuz Spiele:

TSV Landsberg - ASV Dachau 0:3

SV Planegg-Krailling - JFG Dachau-Land 7:0

Endstand: 1. SC Fürstenfeldbruck, 2. SV Nord Lerchenau, 3. ASV Dachau, 4. SV Planegg-Krailling, 5. TSV Landsberg, 6. JFG Dachau-Land, 7. VfR Garching, 8. SV Günding.

U 13 A/B

TSV E. Karlsfeld - SpVgg Röhrmoos 6:0, TSV Gerberau - FC Phönix Schleißheim 3:1, SC Upfaff-Germ - SV Heimstetten 1:1, TSV Gerberau - 1. SC Gröbenzell 2:1, TSV E. Karlsfeld - SV Heimstetten 0:7, FC Phönix Schleißheim - 1. SC Gröbenzell 0:4, SpVgg Röhrmoos - SC Upfaff-Germ 1:3, FC Phönix Schleißheim - TSV Gerberau 2:3, SV Heimstetten - SpVgg Röhrmoos 11:0, 1. SC Gröbenzell - TSV Gerberau 1:1, SC Upfaff-Germ - TSV E. Karlsfeld 2:3, 1. SC Gröbenzell - FC Phönix Schleißheim 1:0.

Gruppe A

1. SV Heimstetten 19: 1 7

2. TSV E. Karlsfeld 9: 9 6

3. SC Upfaff-Germ 6: 5 4

4. SpVgg Röhrmoos 1: 20 0

Gruppe B

1. TSV Gerberau 9: 5 10

2. 1. SC Gröbenzell 7: 3 7

3. FC Ph. Schleißheim 3: 11 0

Spiel um Platz 1:

SV Heimstetten - TSV Gerberau 8:0

Über Kreuz Spiele:

TSV E. Karlsfeld - FC Phönix Schleißheim 2:0

1. SC Gröbenzell - SC Upfaff-Germ 0:2

Endstand: 1. SV Heimstetten, 2. TSV Gerberau, 3. TSV E. Karlsfeld, 4. SC Upfaff-Germ, 5. FC Phönix Schleißheim, 6. 1. SC Gröbenzell, 7. SpVgg Röhrmoos.

U 13 C/D

TSV Schwabhausen - SG Egenburg/Odelzh. 6:0, SV Lochhausen - TSV München-Solln 3:1, SV Planegg-Krailling - ASV Dachau 4:0, TSV Dachau - SV Sulzemoos 4:0, TSV Schwabhausen - TSV München-Solln 1:0, SG Egenburg/Odelzh. - SV Lochhausen 0:3, SV Planegg-Krailling - SV Sulzemoos 7:0, ASV Dachau - TSV Dachau 2:0, TSV München-Solln - SG Egenburg/Odelzh. 2:0, SV Lochhausen - TSV Schwabhausen 2:3, SV Sulzemoos - ASV Dachau 0:8, TSV Dachau - SV Planegg-Krailling 2:1.

Gruppe C

1. TSV Schwabhausen 10: 2 9

2. SV Lochhausen 8: 4 6

3. TSV München-Solln 3: 4 3

4. SG Egenburg/Odelzh. 0: 11 0

Gruppe D

1. SV Planegg-Krailling 12: 2 6

2. ASV Dachau 10: 4 6

3. TSV Dachau 6: 3 6

SV Sulzemoos 0: 19 0

Spiel um Platz 7:

SG Egenburg/Odelzh. - SV Sulzemoos 1:4

Spiel um Platz 1:

TSV Schwabhausen - SV Planegg-Krailling 2:0

Über Kreuz Spiele:

SV Lochhausen - TSV Dachau 1:2

ASV Dachau - TSV München-Solln 4:0

Endstand: 1. TSV Schwabhausen, 2. SV Planegg-Krailling, 3. TSV Dachau, 4. ASV Dachau, 5. SV Lochhausen, 6. TSV München-Solln, 7. SV Sulzemoos, 8. SG Egenburg/Odelzh..

U 14 A/B

TSV Schwabhausen - SC Maisach 1:2, FC RW Oberföhring - FC Schwabing 0:2, FT Starnberg - SV Sulzemoos 2:0, TSV Indersdorf - 1 SC Gröbenzell 1:4, TSV Schwabhausen - FC Schwabing 3:0, SC Maisach - FC RW Oberföhring 4:2, FT Starnberg - 1 SC Gröbenzell 7:1, SV Sulzemoos - TSV Indersdorf 2:4, FC Schwabing - SC Maisach 1:3, FC RW Oberföhring - TSV Schwabhausen 0:6, 1 SC Gröbenzell - SV Sulzemoos 3:1, TSV Indersdorf - FT Starnberg 0:1.

Gruppe A

1. SC Maisach 9: 4 9

2. TSV Schwabhausen 10: 2 6

3. FC Schwabing 3: 6 3

4. FC RW Oberföhring 2: 12 0

Gruppe B

1. FT Starnberg 10: 1 9

2. 1 SC Gröbenzell 8: 9 6

3. TSV Indersdorf 5: 7 3

4. SV Sulzemoos 3: 9 0

Spiel um Platz 7:

FC RW Oberföhring - SV Sulzemoos 5:0

Spiel um Platz 1:

SC Maisach - FT Starnberg 0:2

Über Kreuz Spiele:

TSV Schwabhausen - TSV Indersdorf 8:0

1 SC Gröbenzell - FC Schwabing 1:3

Endstand: 1. FT Starnberg, 2. SC Maisach, 3. TSV Schwabhausen, 4. FC Schwabing, 5. TSV Indersdorf, 6. 1 SC Gröbenzell, 7. FC RW Oberföhring, 8. SV Sulzemoos.

U 15 A/B
SG Egenb./Odelzh./Sulze. - TSV Dachau 1:4, TSG Pasing - SV Aubing 1:1, SV Lohhof - JFG Dachau-Land 3:2, FC Ismaning - VfB Hallbergmoos 0:1, SG Egenb./Odelzh./Sulze. - SV Aubing 1:2, TSV Dachau - TSG Pasing 5:1, SV Lohhof - VfB Hallbergmoos 3:0, JFG Dachau-Land - FC Ismaning 2:3, SV Aubing - TSV Dachau 1:3, TSG Pasing - SG Egenb./Odelzh./Sulze. 3:5, VfB Hallbergmoos - JFG Dachau-Land 0:2, FC Ismaning - SV Lohhof 3:3.

Gruppe A

1. TSV Dachau 12: 3 9

2. SV Aubing 4: 5 4

3. Egenb./Odelzh./Sulze. 7: 9 3

4. TSG Pasing 5: 11 1

Gruppe B

1. SV Lohhof 9: 5 7

2. FC Ismaning 6: 6 4

3. JFG Dachau-Land 6: 6 3

4. VfB Hallbergmoos 1: 5 3

Spiel um Platz 7:

TSG Pasing - VfB Hallbergmoos 2:4

Spiel um Platz 1:

TSV Dachau - SV Lohhof 4:2

Über Kreuz Spiele:

SV Aubing - JFG Dachau-Land 3:2

FC Ismaning - SG Egenb./Odelzh./Sulze. 3:0

Endstand: 1. TSV Dachau, 2. SV Lohhof, 3. SV Aubing, 4. FC Ismaning, 5. JFG Dachau-Land, 6. SG Egenb./Odelzh./Sulze., 7. VfB Hallbergmoos, 8. TSG Pasing.

U 15 C/D

SG Heb./Amp./Röhrm. - 1. SC Gröbenzell 2:2, SC Lerchenauer See - Taf Glonntal 2:3, TSV Gersthofen - SG Heb./Amp./Röhrm. 2:2, SC Upfaff-Germ. - SC Lerchenauer See 1:0, 1. SC Gröbenzell - TSV Gersthofen 0:4, Taf Glonntal - SC Upfaff-Germ. 1:2, 1. SC Gröbenzell - SG Heb./Amp./Röhrm. 0:0, Taf Glonntal - SC Lerchenauer See 4:0, SG Heb./Amp./Röhrm. - TSV Gersthofen 1:0, SC Lerchenauer See - SC Upfaff-Germ. 1:5, TSV Gersthofen - 1. SC Gröbenzell 4:1, SC Upfaff-Germ. - Taf Glonntal 1:4.

Gruppe C

1. TSV Gersthofen 10: 4 7

2. SG Heb./Amp./Röhrm. 5: 4 6

3. 1. SC Gröbenzell 3: 10 2

Gruppe D

1. Taf Glonntal 12: 5 9

2. SC Upfaff-Germ. 9: 6 9

3. SC Lerchenauer See 3: 13 0

Spiel um Platz 1:

TSV Gersthofen - Taf Glonntal 1:5

Über Kreuz Spiele:

SG Heb./Amp./Röhrm. - SC Lerchenauer See 0:2

SC Upfaff-Germ. - 1. SC Gröbenzell 4:0

Endstand: 1. Taf Glonntal, 2. TSV Gersthofen, 3. SC Lerchenauer See, 4. SC Upfaff-Germ., 5. SG Heb./Amp./Röhrm., 6. 1. SC Gröbenzell.

U 17 A/B

SG Heb./Amp./Röhrm. - SC Maisach 4:1, TSV Indersdorf - SV Nord Lerchenau 2:2, JFG Dachau-Land - SV Weichs 3:3, JFG Amperspitz - SV Lohhof 2:2, SG Heb./Amp./Röhrm. - SV Nord Lerchenau 1:0, SC Maisach - TSV Indersdorf 0:0, JFG Dachau-Land - SV Lohhof 0:1, SV Weichs - JFG Amperspitz 2:2, SV Nord Lerchenau - SC Maisach 3:2, TSV Indersdorf - SG Heb./Amp./Röhrm. 0:3, SV Lohhof - SV Weichs 3:2, JFG Amperspitz - JFG Dachau-Land 0:2.

Gruppe A

1. SG Heb./Amp./Röhrm. 8: 1 9

2. SV Nord Lerchenau 5: 5 4

3. TSV Indersdorf 2: 5 2

4. SC Maisach 3: 7 1

Gruppe B

1. SV Lohhof 6: 4 7

2. JFG Dachau-Land 5: 4 4

3. SV Weichs 7: 8 2

4. JFG Amperspitz 4: 6 2

Spiel um Platz 7:

SC Maisach - JFG Amperspitz 3:6

Spiel um Platz 1:

SG Heb./Amp./Röhrm. - SV Lohhof 2:4

Über Kreuz Spiele:

SV Nord Lerchenau - SV Weichs 1:4

JFG Dachau-Land - TSV Indersdorf 0:1

Endstand: 1. SV Lohhof, 2. SG Heb./Amp./Röhrm., 3. SV Weichs, 4. TSV Indersdorf, 5. SV Nord Lerchenau, 6. JFG Dachau-Land, 7. JFG Amperspitz, 8. SC Maisach.

U 19 A/B

TSV E. Karlsfeld - VfR Garching 0:1, JFG Amperspitz - SV Günding 0:4, SV Aubing - TSV E. Karlsfeld 1:1, ASV Dachau - JFG Amperspitz 2:2, VfR Garching - SV Aubing 4:1, SV Günding - ASV Dachau 1:2, VfR Garching - TSV E. Karlsfeld 3:2, SV Günding - JFG Amperspitz 3:2, TSV E. Karlsfeld - SV Aubing 3:0, JFG Amperspitz - ASV Dachau 2:2, SV Aubing - VfR Garching 2:4, ASV Dachau - SV Günding 0:3.

Gruppe A

1. VfR Garching 12: 5 12

2. TSV E. Karlsfeld 6: 5 4

3. SV Aubing 4: 12 1

Gruppe B

1. SV Günding 11: 4 9

2. ASV Dachau 6: 8 5

3. JFG Amperspitz 6: 11 2

Spiel um Platz 1:

VfR Garching - SV Günding 5:3

Über Kreuz Spiele:

TSV E. Karlsfeld - JFG Amperspitz 5:1

ASV Dachau - SV Aubing 2:3

Endstand: 1. VfR Garching, 2. SV Günding, 3. TSV E. Karlsfeld, 4. SV Aubing, 5. JFG Amperspitz, 6. ASV Dachau.

U 19 C/D
SG Anz./Parsd./Poing - 1. SC Gröbenzell 2:6, SG Niederroth/Arnbach - JFG Dachau-Land 1:1, FC Phönix Schleißheim - SG Anz./Parsd./Poing 1:2, SV Nord Lerchenau - SG Niederroth/Arnbach 3:0, 1. SC Gröbenzell - FC Phönix Schleißheim 2:4, JFG Dachau-Land - SV Nord Lerchenau 0:2, 1. SC Gröbenzell - SG Anz./Parsd./Poing 3:1, JFG Dachau-Land - SG Niederroth/Arnbach 4:0, SG Anz./Parsd./Poing - FC Phönix Schleißheim 3:2, SG Niederroth/Arnbach - SV Nord Lerchenau 1:3, FC Phönix Schleißheim - 1. SC Gröbenzell 0:1, SV Nord Lerchenau - JFG Dachau-Land 2:1.

Gruppe C

1. 1. SC Gröbenzell 12: 7 9

2. SG Anz./Parsd./Poing 8: 12 6

3. FC Phönix Schleißheim 7: 8 3

Gruppe D

1. SV Nord Lerchenau 10: 2 12

2. JFG Dachau-Land 6: 5 4

3. SG Nieder./Arnbach 2: 11 1

Spiel um Platz 1:

1. SC Gröbenzell - SV Nord Lerchenau 2:0

Über Kreuz Spiele:

SG Anz./Parsd./Poing - SG Nieder./Arnb. 2:1

JFG Dachau-Land - FC Phönix Schleißheim 2:0

Endstand: 1. 1. SC Gröbenzell, 2. SV Nord Lerchenau, 3. SG Anz./Parsd./Poing, 4. JFG Dachau-Land, 5. SG Niederroth/Arnbach, 6. FC Phönix Schleißheim.

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare