Käthe-Winkelmann-Fußball-Hallenturnier

TSV Eching II holt sich Turniersieg im Finale gegen den Gastgeber FC Neufahrn

+
Der Pokal gehört uns: Die Mannschaft des TSV Eching 2 holte sich den Turniersieg beim Käthe-Winkelmann- Turnier in Neufahrn. 

Der FC Neufahrn veranstaltet wieder das Käthe-Winkelmann-Fußball-Hallenturnier. Der Gastgeber unterlag jedoch der zweiten Mannschaft des TSV Eching mit 0:3. 

Neufahrn – Es war ein Abend voller Derbys. Der FC Neufahrn hatte zur 30. Auflage seines Käthe-Winkelmann-Turniers die Fußballmannschaften aus der Nachbarschaft eingeladen und die lieferten sich spannende Spiele. Der Siegerpokal ging letztlich an den TSV Eching, der sich im Finale mit 3:0 gegen die Alten Herren des FC Neufahrn durchsetzten. Der Erfolg war verdient

Die Echinger reisten mit einer Mischung aus erster und zweiter Mannschaft an und hatten im letzten Match des Nachtturniers alles im Griff. Das 3:0 gegen die AH des Gastgebers FC Neufahrn war eine ganz klare Angelegenheit für das von Marcus Heiss gecoachte Team. Ante Basic (2) und Daniel Amannsberger schossen die Treffer.

Nach den anderen beiden Platzierungsspielen, die erst im Siebenmeterschießen entschieden wurden, war diese Partie eine richtig klare Sache.

Beim Neufahrner Hallenturnier zu Ehren von Käthe Winkelmann, die Bayerns erste Bürgermeisterin war, wurde auch für den guten Zweck gekickt. Die Erlöse des Turniers und der anschließenden Party werden demnächst für die Kinderkrebsklinik in Schwabing gespendet.

Zuvor hatten die zwei Finalisten ihre beiden Vorrundenspiele gewonnen. Die Echinger Reserve verhinderte ein Traumfinale zwischen zwei Teams des FC Neufahrn. Eching gewann das entscheidende Vorrundenspiel mit 3:2, wäre aber auch bei einem Unentschieden weiter gekommen.

Ergebnisse

Gruppe A: SC Massenhausen – SV Dietersheim 0:2, FC Neufahrn AH – SC Massenhausen 3:2, SV Dietersheim – FC Neufahrn AH 1:4.

Tabelle:1. FC Neufahrn AH 6 Punkte/7:3 Tore, 2. SV Dietersheim 3/3:4, 3. SC Massenhausen 0/2:5.

Gruppe B: TSV Eching 2 – FC Mintraching 3:0, FC Neufahrn – Eching 2 2:3, FC Mintraching – FC Neufahrn 2:3.

Tabelle:1. TSV Eching 2 6 Punkte/6:2 Tore, 2. FC Neufahrn 3/5:5, 3. FC Mintraching 0/2:6.

Platzierungsspiele:

um Platz fünf: FC Mintraching – SC Massenhausen 6:5 nach Siebenmeterschießen.

um Platz drei: SV Dietersheim – FC Neufahrn 2:0 nach Siebenmeterschießen.

Endspiel: TSV Eching 2 – FC Neufahrn AH 3:0.

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

TSV Eching: „Sabine“ wirbelt Trainingsplan durcheinander
TSV Eching: „Sabine“ wirbelt Trainingsplan durcheinander
Kalus & Hiry: „Wir haben tolle Typen im Team“
Kalus & Hiry: „Wir haben tolle Typen im Team“
TuS Oberding: Es ist vermutlich das älteste Turnier im Landkreis
TuS Oberding: Es ist vermutlich das älteste Turnier im Landkreis
Lelleck: „Wir haben gegen einen guten Gegner viel ausprobiert“
Lelleck: „Wir haben gegen einen guten Gegner viel ausprobiert“

Kommentare